Fahrradio Interview – Make Munich (selber machen für alle)

Thomas war bei der Make Munich und hat fünf Interviews gemacht – und alle sind wirklich total interessant.

Die erste Maker Messe Deutschlands und er war begeistert. Sonntag morgen auf dem Weg zur Messe sah er Menschen, die ganz normal aussahen. Sogar Familien mit Kindern waren dabei.

Die Messe bietet eine enorme Bandbreite. Ein bißchen Heldenmarkt, ein bißchen Hackerspace. Von Steampunk Casemodern, Gamern Funkern und Fricklern, über 3D Drucken und Laserschneiden für jedermann zum nähen, siebdrucken, basteln und gärtnern. Außerdem noch Organisationen und Vereine wo man all das ausprobieren und benutzen kann.
Presse war auch da. Von Heise bis zum Modelleisenbahnmagazin. Und das Fahrradio. Hört euch alle Interviews an. Es lohnt sich.

Thomas spricht Backstage und mittendrin mit Organisatoren, Erfindern und Verkäufern und Makern.

Hier die teilnehmenden Personen als einfache Liste:

Ein Gedanke zu „Fahrradio Interview – Make Munich (selber machen für alle)

  1. Pingback: Fahrradio Nr. 39 – 2013, mit freundlicher Unterstützung der Bundeskanzlerin | Fahrradio

Kommentare sind geschlossen.