Podcast Nr. 84 – Vintage

Play

Willkommen bei Fahrradio, der Fahrradtalkshow mit Hans und Thomas Dorsch. Diesmal mit dem Gast Wolfgang Scherreiks, Chefredakteur von Cycle, dem Bike & Style-Magazin

Wir sprechen über Vintage-Räder, Sammler und Nichtsammler und haben natürlich ein paar Geschenketipps.

Was trinken wir:

  • Thomas: Spezial Rauchbier Bamberg aus der Bierothek Stuttgart
  • Hans: Hochkarbonisiertes Wasser
  • Wolfgang Scherreiks: Tee, Earl Grey, heiß

Zu Gast Wolfgang Scherreiks

Wolfgang Scherreiks ist Chefredakteur von Cycle, dem Bike & Style-Magazin. Am 23. November erscheint die Ausgabe 1/2016. Dann gibt es die Zeitschrift seit zwei Jahren. Hans hat zum Start im Winter 2014 ein paar Interviews geführt. Die findest du im Podcast Nr. 56 – Berlin Interviews.

Eroica

http://eroica.cc/
http://www.veloclassico.de/home/

Klassik Tourer aus Stahl

Sammler und Vintage

Weihnachten und die Fahrradsaison

Abseits der UCI kann man wunderbare Rennmaschinen bauen.

  • Beste Aerodynamik durch größere umströmte Flächen. Das große Volumen läßt sich dazu nutzen Stauräume einzubauen für Werkzeug, Essen, Getränke etc.
  • Logisch: das Cervélo P5x
  • Extrem: das Diamond Back Andean
  • Variabel: BMC Timemachine

Verlosung – Ja, schon wieder ein Buch

Beschreibung der v. Drais’schen Fahr-Maschine und einiger daran versuchten Verbesserungen Neu herausgegeben und mit einem Nachwort versehen von Hans-Erhard Lessing. Thomas hat das Buch schon gelesen. Gibt’s auch bei Amazon.

So bekommt ihr das Buch

Schick uns am besten eine Mail an podcast@fahrrad.io und sag‘, dass du das Buch haben möchtest.

Bewertet Fahrradio und schickt uns Nachrichten

Bewertet uns bei iTunes, schickt uns Nachrichten, ruft an. Wir freuen uns.

Musik

Bespoken von Johnny Random

Transkript

Transkript

Dieser Text wurde von der elektronischen Spracherkennung erzeugt (Google). Du musst ihn nicht lesen. Wenn du aber ein bestimmtes Thema in dieser Folge suchst, hilft dir dieses Transkript vielleicht, es zu finden.

http://fahrrad.io/
Http://fahrrad.io: Willkommen bei Fahrradio, der Fahrradtalkshow mit Hans und Thomas Dorsch. Diesmal mit dem Gast Wolfgang Scherreiks, Chefredakteur von Cycle, dem Bike & Style-Magazin. Wir sprechen über Vintage-Räder, Sammler und Nichtsammler und haben natürlich ein paar Geschenketipps.
[0:10] Music.

Gast: Wolfgang Scherreiks – Chefredakteur Cycle

[0:30] Jetzt leise genau unser Gast ist Wolfgang Scherreiks der Chefredakteur von cycle dem Bike und Style Magazin aus Berlin Hallo Wolfgang.
[0:42] Hallo Hans und Thomas ja hallo ich habe mich heute noch gar nicht vorgestellt weil dass mir noch schlaue Notizen gemacht und ja ich bin natürlich auch da.
[0:55] Stimmt nochmal ja echt Intro.
[1:04] Factors in Trupps dass irgendwer nochmal okay Wolfgang ist,
zu uns aus Berlin zugeschaltet das heißt wir sind heute in drei Städten Köln Stuttgart und Berlin.
[1:23] Das ist ja alle in der gleichen Zeitzone gewinnen.
[1:27] Wusste gar nicht mehr besonders früh aufstehen oder lange aufbleiben ähm.
[1:35] Ja du wolltest irgendwas gleich noch sagen Thomas werde ich.
[1:41] Ach so nee nee nee ist später dann also so eben im Verlauf des Gesprächs hatte ich gedacht dass ich das dann irgendwann mal einfüge dem Gedanken wenn ich ihn nicht vergessen den habe ich werde aufgeschrieben aber jetzt erstmal.
[1:54] Am 18. Gast vorgestellt wurde geht’s an die Getränke ich habe nämlich zuerst okay.

Getränke

[2:01] Am ach so das hätten wir dir mitteilen sollen hast Du was zu trinken Wolfgang.
[2:06] Naseri mir jemand echt was trinkt ihr.
[2:12] Bei mir ist langweilig ich trinke ich trinke Wasser es war nämlich sonst nicht zum Haus aber ich habe das Wasser mit extrem viel Kohlensäure versetzt also soviel wie ging.
[2:26] Ich habe SodaStream Sprudler.
[2:29] Und da drücke ich immer so oft raus das ist ganz lange Zeit und dann mache ich schnell den Deckel drauf und hoffe dass die ganze Kohlensäure drin bleibt.
[2:38] Hast du das bei der besonderen.
[2:44] Neue Hilfe konnte nicht das ist also das das Sprudel dann besonders stark und das ist ja wichtig finde ich.
[2:55] Das hast du sicher bei der bei der EM Podcast Schulung gehört unter das muss ich soviel Blubberwasser wie möglich im Kopf schützen soll damit man dann der schöne Aussprache hat und immer ab und zu dann mal,
kämpfen muss das nicht alleine nur Geräusch rauskommt muss ja Bernd genau was stilles Wasser geht an bei mir das ist langweilig.
[3:18] Weil ich habe ein Bier das habe ich öfter ein Bier zum Trinken.
[3:28] Weil ich das erstens mag und jetzt hat,
bei uns in Stuttgart etwas ja Bier Diasporal ist für Franken wo wir ja geboren und aufgewachsen sind meine bierothek aufgemacht mache ich die einfach Schleichwerbung ohne Geld dafür zu bekommen und die haben meines beziehungsweise eines meiner Lieblings Biere aus Bamberg.

[3:48] Das Spezial Rauchbier also,
also nicht Nichte an Spezial Rauch ist ein von der von der Brauerei Spezial heißt die und,
auch Spezi ist Rauchbier weil es schmeckt nämlich sehr mild es gibt noch so ein anderes und zu dir auch Bier das irgendwie nicht so super schmeckt ja und das habe ich und.
[4:13] Zeig mir sage route hier sieht man das goldgelbe Farbe.
[4:21] Also der Biersommelier könnte das sicher genau beschreiben oder.

[4:27] Die bierothek bietet Kurse an ich werde auch einen machen mal was mit den Fachtermini da bin ich nicht immer so ganz,
Fahrrad gleich gefällt mir dann immer dann nachher sein unter Tage Hals hast dich wieder hier oder da ist einfach runter Stürzer & Soda mal dabei bin ich ja schon nicht der große Genuss trinke,
genießen so einen halben Kasten.
[5:00] Hast du schon mal irgendwie sondern so eine Weinverkostung das und da gibt es auch Kurse oder wie die heißen gemacht.
[5:09] Wolfgang wer ich bin lange raus aus dem Geschäft mehr als 10 Jahren.
[5:18] Damit Englisch ins Teetrinker menschenwürdigen Tee Verkostung machen.
[5:27] Sich ja auch nicht weiß nicht du trinkst keinen Alkohol richtig.
[5:36] Dann kann dir also dass ich dabei sein dass mir beim S-Pedelec auch bei 0,5 Promille den Lappen weg hat.
[5:44] Das ist mir scheißegal.
[5:46] Das ist mein vielen Leuten nicht so richtig bewusst denken da gelten dieselben Regeln wir auf dem fahrrad neulich erst wieder jemand getroffen und er sagte uiuiui da hat dich deutlich zu viel getankt.

[5:59] Und danach sie mir ist aufgefallen hatte Glück aber beim nächsten Mal ist er schlau unter.
[6:07] Ja die ist auch lecker Tee und Kaffee MMM.
[6:15] Was ist das für ein Tee den du trinkst Wolfgang grey des also irgendwie gibt’s,
Suzuki DT Grosspackung Stenhouse gebraucht diesen jeden Supermarkt wahrscheinlich gibt’s.

[6:36] Also Earl Grey heißt München grey und so etwas nicht aus dem Replikator.
[6:50] Habe ich auch ganz andere Sorgen aber das ist so sehr für Dienstag für den Hausgebrauch so Spinnen malen für die normale Stimmung.
[7:05] Als Großpackung kaufen Idiot intesa ziemlich Troyer.
[7:13] Nein ich kaufe immer ich kaufe immer dem ähm die tetley Tea bags dir unten kennst du die.

[7:23] Ich glaube rodentizid Expedition England genau die kaufe ich immer im in English Store.
[7:31] Das ist so.
[7:34] Wenn man sagt jetzt mal wenn man den kurz in den Nähe des Wassers hält dann ist es schon komplett schwarz an ist das Alte Land.
[7:43] Das ist so Breakfast getränke der Grill ist so Staub nass,
Sackmann Roding der Abfall der Tierproduktion gehört.
[7:59] Zitate Echt Natalie sieht die Firma die zu dir auch,
die haben auch einen dem gehört auch irgendeine Fahrrad Firma oder zwei oder drei weiß nicht genau wie viele dann gehört den ja mittlerweile Jaguar Land Rover dann haben sie natürlich ihre eigenen Sachen das ist eine riesen.
[8:21] Einen riesen Mischkonzern sozusagen und wir sind ein bisschen drüber gestöbert irgendwie und dann kommt da da ich ja auch Jet Li Na gut mir fiel nur bei.
[8:35] Beim.
[8:37] MR grey halt auch Patrick Stewart ein und die next generations Star Trek next generations where is sleepy time grey heißt Geld hat.
[8:50] Ja ja ist doch und der gute Mann ist 70 mittlerweile.

[8:57] Und Zitterbart Austria wie 50 oder so ich habe ihn erst neulich ein wunderbares Interview mit ihm gehört.
[9:05] Es geht mir auch so und werde auch immer jünger geschätzt also so ganz uneitel wie ich bin natürlich das zwar aber du wahrscheinlich auch Wolfgang.
[9:15] Das ist tatsächlich so wirklich.
[9:20] Aber ich muss jetzt nicht mal Alter verraten du nicht natürlich kannst du zählen weil wir ja hier dein deine Cycle sehen und die Cycle die gibt’s ja jetzt Zeit.
[9:34] 2 Jahren kann es sein das ist und du hattest ja noch ein Leben vor der Cycle.
[9:40] Was hast denn du da gemacht willst du das kurz erzählen.

[9:49] Unter nicht wir können auch ein neues Heft es liegt nämlich hier ich habe gerade am Kiosk gehört Audi neue Cycle.

Cyle – Inhaltsangabe

[9:56] Die ist ziemlich cool ist ist die Bitch.
[9:59] Heute da Gast Outlet ist die heute oder gestern raus gekommen am Montag ist die Ausgabe 1 2017 übrigens,
habt ihr m na Thomas bei dir weiß ich sage Wolfgang hast du früher mal ähm,
oder liest du amerikanische Zeitschriften.

[10:23] Oder hast du früher mal irgendwie amerikanische Zeitschriften gelesen ich hatte zum Beispiel fahrrad Zeitschriften abonniert aus dem USA.
[10:31] Also ich habe ganz vergessen.

[10:35] Und die waren die Wand immer dermaßen weit voraus im Datum ich glaube die die die Wand movera.de Monate voraus waren sie schon datierten von der Weile habe ich mal gehört warum das so war aber.
[10:50] Das warum warum ist das so ja ich habe es vergessen leider nicht aber hier die die Ausgabe warum ist das die Ausgabe 1 2017.
[11:05] Wenn die nächste Ausgabe kommt im Februar und ich glaube die machen ja viele Ausgaben im Jahr.
[11:15] Das heißt die halt dann so damit wenn Siri wenn sie Mitte Januar am Kiosk liegt niemand denkt boah die ist total veraltet.
[11:26] Niklas des Kantons so ein Hintergrund sein.
[11:32] Also die die cycle an.
[11:39] Kannst du kurz mal erzählen was da was da so.
[11:43] Drinsteht also jetzt nur die Highlights oder soll man nochmal einzelne Themen machen ein paar Highlights kurz anreißen ja macht nochmal.
[11:58] Würde mal gerne auf dem Cover eine Italo Schönheiten.

[12:06] Da gibt es in Berlin jemand.

[12:12] Wer konzipiert und designt die bella ciao Marke.
[12:18] Und der hat jetzt nicht viel connections eintragen und nicht und der lässt sich.
[12:25] Dieser Baum eine Fahrräder und Sachen wir einen bella ciao mal festgefahren sind so schlank.

[12:36] Klassiker Vintage süß und schlank Klassiker.
[12:43] Stahl und 40. fahren.

Klassiker Aus Stahl

[12:55] Unter dieser Klassiker oder was genau aus die Datei.
[13:05] Ohren glaube es wird so gut wie gar nix mehr in Italien das ist eine rein,
Vorsatz genau der noch in Italien produziert wird.
[13:24] Ja gut also ich gehe davon aus dass Kolumbus auch seine Rolle noch in Italien zieht.
[13:30] Bin mir aber nicht hundertprozentig sicher also bei Renault 26 die machen sie in England gibt einen Rohrsatz der in Taiwan produziert wird für die mit ihr redet ich weiß nicht wie es bei Kolumbus ist bei dir Datei,
die haben Stahl und Aluminium die machen ja auch Lenker unsere Sachen ja Italian war ja mal,
Marktführer was fahrräder angeht irgendwie und auch Fahrrad Technik aber das haben sie sich den Schneid vor irgendwie 30-40 Jahren abkaufen lassen und jetzt jetzt fängst du bisschen langsam wieder an,
in Italien auch und.

[14:08] Einen Scheiß habe ich noch nie gehört echt nicht jeder jederzeit so bahnlenker also jetzt so für die ich für die Fixie Volks und Soda,
die bauen öfter mal die Datei Lenker 1.
[14:27] Die Bahn Lenker sind sehr populärer und Und Rohrsätze auch.
[14:33] Gitarrenbauer dieser gibt’s in Italien die verwenden die natürlich auch die Sachen.
[14:40] Hättest du die Nähe warst du vielleicht wollen weil ihr macht ja habe ich gesehen in deinem in dem Heft auch so sag Besuche und so und.
[14:49] Weißt du da näheres über die Datei nicht.
[14:58] Bei uns um die Ecke an Redaktionen wir waren die Amigos gemacht und sich die Stimme abgeben, rüber gegangen so einen Kilometer von hier.
[15:12] Amazon,
Fahrrad ausgeliehen was meinst Du etwas anderes einer heute Nacht mit schwöre dass ich vereinfachen Komponenten aber ein lustiges für ein witziges Fahrerlebnisse sind.
[15:28] Ja keiner Weise deine ganzen weiten Ausflüge machen aber.
[15:37] Soße einen schönen und in der Stadt zu fahren lassen schöner Link der Brauch so.

[15:47] Nach hinten gerade nach hinten abgebogen hat er hat die Haare selber gesagt.
[16:00] Hähnchen ja genau du warst ja nicht.
[16:13] Ich war nicht einmal ich werde nicht mit in die Nieren angesprochen.
[16:23] Berlin Erfurt vor Beruf stellen das ist schon zauberhaft teilweise Kochfeld oder sowas,
ne frage ich ja etwas eher für Berliner gefehlt ich mit Singlespeed und so allererste flache.
[16:41] Für flache Topographie würde deine Berge mit hochfahren auch keine Hügel.
[16:47] Keine Berge keine Hügel dann ist er was für Köln Wer ist was genau,
aber für für Berge habt ihr auch warm ist auch was drin in der Zeitung da ist die drei erst das pinion-getriebe ist drinne.
[17:07] Also ist wirklich ist es sind technische Leckerbissen drin diesmal unter das dann nehme ich dir gleich die Erklärung aus der Hand was ich am besten fand ist das so das wird ja.

[17:20] Sowas wird selten erklärbar und das gibt’s auch nicht bei ProSieben auf Pro7 bei Galileo nämlich alles über Pedale.
[17:31] Na da kann man vielleicht irgendwie Kekse produziert werden in dem Werbefilm von Leibnitz aber welche Arten von Pedalen ist gibt mein lieber Scholli das ist echt was also das,
ich richtig lese sowas kannst du dir die Holzregale diese blauen ist die unter.
[17:54] Manufaktur Michel ach ist es der ist dass der aus dem Osten der Michael Ballack.

[18:03] Des Entschuldigung gibt’s Lastentransport Draht herstellen.

[18:16] Kinder Dreirad Hersteller Michel nee die kannte ich nicht die sind die könnte immer Manufactum geben im Katalog EVENTS ist so aus.
[18:27] Eminem Vater Rhein Geburt aus auf dem Bild in der neben liegen.
[18:38] Die Shimano wie heißen die.

[18:42] Saints echt hast du denn die habe ich an meinem Mountainbike.
[18:50] Die sind super und günstig.
[18:53] Und wir liegen hier auch rum so klappt Pedale von und Wellgo.
[19:01] Die sind nicht schlecht verkratzen aber die Kurbel nicht.

[19:11] Unter special interest Themen sage mal bisschen ausgeweitet werden wer liest neue Heft außer jetzt so frech Silvia.
[19:22] Oder deinen Heft wie wird er wie kannst du kannst du nur so bisschen zur Entstehung der cycle was sagen.

Entstehung Der Cycle

[19:31] Entstehung hat wieder von meinem Interview darüber gemacht vor ganz am Anfang doch doch das ich weiß aber nicht in welcher Folge das war ich habe auch wieder was dein ja ja hammer auf pass mal auf ich such mal.
[19:45] Armen Kanal spielt keine Angst keine Angst.
[19:52] Jung und frisch war neue Hörder bestimmter.
[20:04] Wie ist das entstanden also.

[20:08] Ich habe ja früher als Journalist für Fahrrad Magazine geschrieben.

[20:18] Und ich habe auch einen Blog gehabt vielleicht ein oder andere tief sollte ein oder andere Mal gesehen habe Fahrrad ONLINE ist dass ich nicht mehr weitermachen.
[20:34] Und sie hatten immer überlegen ist alles im Print was für den Stadt fahre machen und zwar nicht so viele kleine Gruppe.
[20:44] Was ich von BMX einen sogenannten Fixie Bikes da gibt es ja auch.
[20:54] Magazin Star Wars Köln.
[20:57] Und vielleicht auch nicht so egoistisch wie das schön gemachte Fahrstil Magazin.
[21:06] Und einfach etwas was ihr auch bisschen beschränkt ich brauche Menschen die in der Stadt sind im Aufwachraum.
[21:14] Fahrrad fahren und das war so I aus Glienicke danke so München wir.

[21:24] Und es gab in Bayern in Bad aiblingen.
[21:33] Gewinnen Verlag GmbH Des Street Magazin macht daher habe ich auch mal einen Beitrag geliefert über einen Schneider der extra Modeschneider für Radfahrer.
[21:47] Und so war mein Kontakt da unter der Verleger der Herr Wieland Gast.

[21:56] Im Juni vor zwei Jahren angerufen und mir ist eine Idee mit der Zahl und manchmal etwas mit Fahrrad in der Stadt Namen sollte ein neues Magazin.
[22:09] So das war eigentlich so was das was ich auch mal die ganze Zeit gedacht hatte.
[22:17] Und es hat mir gefallen wer muss getroffen und ja so ist das entstanden gereift.
[22:27] Geplant und ziemlich schnell danach verwirklichten vom Juli bis 10. November glaube ich geschieht die erste Ausgabe.
[22:35] Es ging ja ziemlich flott Adam mit verschiedenen Ansprüchen dem Anwalt 51143 letztendlich Aus.
[22:46] Aus sieht und es hat er sich auch weiterentwickelt von damals bis jetzt.
[22:53] Hat der auch ne übrigens inzwischen zwischenrein es war in der Folge 46 Podcast Nummer 46.
[23:05] Aus 156 vom Februar 2015 ich war da irgendwie bei ehm.

[23:16] Er hatte da so eine ähm.

[23:19] Was war des Stabs Eier oder sowas warmen bisschen vorher das ist das durch Abszess irgendwie im Februar veröffentlicht.
[23:29] Ja ja genau richtig da war ich in Berlin ja und da bin ich.
[23:38] Habe ich mich vertan glaube ich bin dann doch noch rechtzeitig bei der bei der Feier angelangt zur zu essen Ausgabe war das ne.

[23:53] Es gibt auch ein Foto von dir genau das habe ich aber ich heute essen Heft bitte.
[24:00] Nächsten Heft Fernsehen Partyfotos gemacht und im nächsten Heft bis zur bist du dann dabei man sieht mich mit Mikro.
[24:12] Wiener bunten Sofa drei Kino Plauen vor Sonnenbrand das war gut gemacht da kommt man sich richtig wichtig vorher events Untergrund,
das Logo ja ja sehr sehr gut.
[24:30] Ja aber hat sicher hat sich gehalten die Zeitschrift na also scheint ein paar Leute zu geben die,
die die lesen wohl eine große Menschen geben die sie lesen dann bin ich mal ins Büro,
wir haben ja du hast noch einen.
[24:56] Christian Heine ich wollte wollte dich auch dabei haben weil du so,
ja eben weniger also wir unterhalten uns öfter mal ich zum Beispiel habe irgendwie das Mountainbike wieder entdeckt und da ist mein Kopf mit voll und,
unter der Thomas Schneider nämlich meiner der mich nicht,
unter der Thomas der Thomas hat der nur 20 Zöller im Kopf na also.

[25:26] Der hat heute schon den diesen diesen E-Bike Bericht gesehen in LA Cycle mit dem kleinen Rädern und deswegen, genau und deswegen habe ich gedacht,
kannst du mal was für ein bisschen außerhalb unseres Fähre erzählen zum Beispiel von der Erde Ricarda da beneide ich dich ein bisschen du warst ja da in Italien vor der Weidener,
und in der.

Eroica

[25:55] In der aktuellen Ausgabe ist auch ein Interview mit zwei Leuten drin das hast du wahrscheinlich da gemacht oder.
[26:02] So ist es genau erzähl doch mal ein bisschen davon was ist denn das hier ruhiger woran.
[26:10] Seit wie viel 100 Jahren war die 20 € wir können also das Aus gehen.
[26:19] Das ist vor 20 Jahren gestartet ist.
[26:24] Ähm damals von einem Journalisten und glaube er mit ein paar Freunden an Proxy.

[26:35] Solche war der Gründer sehr erholsam glaubst du italienisch.

[26:42] Das ist gut klar der heißt Jan Carlo broschi.

[26:50] Und das ist so nicht Journalist Aus Gaiole in Chianti.
[26:57] Und der hat schon in seiner frühesten Jugend der Folgen hat gesagt dass man sich schon lesen bevor in die Schule gehen und hat immer Radsport Berichte gelesen.
[27:09] Ahorn das muss in den Fünfzigern gewesen sein.
[27:14] Husum Webcam für Gast zwischen Batterie und wie heißt der andere ein ewiger copy genau.
[27:24] Fenster kopieren genau die haben die man und OLED fahrrad zu Aus.
[27:33] Siehst du die Rehabilitation und ich sind es des Bildes so von Italien nach dem Krieg.
[27:41] Und Sandi auf Fehler 74 Bahnradsport begeistern kann sich dem Ende zu gewinnen mit neuen Enthusiasmus und ich glaube das ist auch nie so losgeworden.
[27:53] Und dem hat das nie so gefallen die nach eigenen Angaben Vermarktung des Radsports.
[28:03] Ich bin aber etwas vorsichtig er das gesagt wenn man genauer hinschaut also die Tour de France,
meines Wissens wurde auch mal gegründet und Anna Sportzeit in die Auflage zu steigern so dem Chat gegangen.
[28:18] Naja immer da eigentlich und dann.

[28:24] Gut unter manchen irgendwann an genau das ist es war eine eine Idee unter andere Idee der EU ich aber auch die Erhaltung des klar Bianca Des ist der weißen.
[28:35] M-travel Rosshütte Sammler Des auf deutsch Schotterpisten genau.
[28:47] Unter Navigon alles begann die alle zu zu betonieren oder zu teuer ist das ist das, sind die so fein kann ich dann oder wie sie sind wie hat man sich die vorzustellen,
und süße diese diesen Koppel Vereins also ich habe so.
[29:05] Ich dachte die Bernd schlimmer Strähnchen genau.
[29:18] Unter das starte dem kleinen Raben handelmann der Beachtung.
[29:26] Unten ist ja mal richtig groß geworden sind es ist also heute ja immerhin miniroecke stattfindet seid seit einigen Jahren.
[29:36] Nicht so einfach dort einen Startplatz zu bekommen.

[29:41] Und wir heute daran teilnehmen muss ich habe die Jahreszahlen Klimaanlage muss alleine Fahrrad.
[29:48] Hase 1987 das ist nochmal.
[29:55] Also bis Baujahr des Fahrräder ist begrenzt nach oben.

[30:05] Ist man zwar nachschauen.
[30:13] Dass Andreas das ist nicht so einfach gibt es genau natürlich müssten die Geschichte des.

[30:25] Ähm ja unter Rohr Schalter.
[30:34] Und auch die Kleidung getragen wird Aus diese dieselbe etwas mit Vintage zu tun hatte als sagen ihre Klamotten.
[30:45] Und sagen es ist ein mittlerweile sehr populäre Geschichte.
[30:53] TMT Audio System ich bin begeistert man sie kann nicht so viel heute abend 20 Uhr dass ich glaube die bilgisi Avant 7000.
[31:03] Und dieser Hans und das ist genau das ist eine Rennen was ist das für ein Rennen,
es ist es ist nicht wirklich einsetzt weil die Idee also mit wenn es wenn es eine Herausforderung ist dann ist die Herausforderung für für dich selbst anzukommen.
[31:22] Ähm bei dem was du dir vorgenommen hast denn dann kann ich glaube die längste Strecke 205 km.

Heroische Werte: Spüre Den Staub Und Den Schweiß

[31:31] Das geht aber durch die Hügel und du mal ich habe auch zu Ameisen stahl raus damit der das ist ein bisschen.
[31:38] Unter spielt mal noch so ich dir den Staub stehe ich weiß das ist auch die Idee aber es wird werden keine Zeit genommen.

[31:46] Des wichtig ranzukommen ist wichtiger die Stimmung unter den Leuten es ist wichtiger also ein bisschen so die.
[31:54] Ein paar werde diese Rosen werde ich vermeiden wie es damals gewesen sein könnte hochzuhalten.
[32:02] Heroische wertet da muss ich an an die Firma Rafa denken die in schwarz war in in,
aufwendig produzierten schwarz-weiß Filmen,
Männer mit dreckigen Gesichtern und schmerzverzerrtem Gesichtern.
[32:26] Ja des Videos der schickt oder wenn man wenn man irgendwie auf eine Messe ist dann sind da irgendwie am Standmiete Ruhe Wände auf denen man.
[32:36] Männer meistens leiden sieht ist das die er ruhiger kann leiden sein des Kontos die innere Einstellung, was man sich vorgenommen.
[32:49] Des Spiels in es wird eigentlich so der Welt kann sich nicht schneller als als du oder so oder der Blick auf die Uhr.
[32:58] Sollte es jedenfalls ich glaube das ist so die Idee bitte des spirit.
[33:06] Und weg mit welchem Rad bist du mitgefahren.
[33:12] Des einen Atala Baunataler.

[33:19] Des ja kenne ich aus aus meiner Kindheit glaube ich die waren mal sehr wo kommen die her Belgien und Claudi, Italien Italien.
[33:32] Ich mit Alarm zu verwechseln dann habe ich das verwechselt ein riesiges Produktion müssen sie gehabt haben.
[33:43] Früher mal sehen Sieger.
[33:45] Unten in Deutsch ganze Reiseblog habe ich gemacht auf Einladung von Bugs events.
[33:56] Und die haben sich einer Liste ausgestattet sodass mir selber die und ein Rad zu kümmern.
[34:03] Da kommt dann irgendwann so dass stahl Schuppen unter stehen an 30-40 Räder alle mit fast allem im Blut Sattel.
[34:13] Na da runter ich mich jetzt nicht ähm ich glaube es sind leckscheid und wenn ich mich richtig erinnere.
[34:24] Bitte noch relativ breite Reifen und quietschende Bremsen wieder damit jeder mitkriegt.
[34:31] Wann gebremst wird nach.
[34:36] Ich habe gesehen dir jetzt manche manche finden es gut manche finden ist schwer ist dir schlecht die Eroica ist ja nicht ist ja eine Art Franchise geworden mittlerweile.
[34:48] Südafrika Kalifornien Japan Spanien England Limburg Deutschland.

[34:57] Am aus Holland und Holland ich weiß nicht hintereinander und ich finde da nichts Schlechtes dran.
[35:12] Mache ich hab’s Des Interview noch nicht gelesen vorab freuen erst bei der Bar am am Bahnhof Des jetzt gelesen.
[35:20] Diese hat diese Strategie des diese diesen.
[35:24] Diesen Geist dieses Bild wie auch immer was nimmt man eben mit mit alten Fahrrädern ohne Wettkampf Druck zu fahren da kommt immer an auch auch in anderen Ländern und.
[35:36] Hast Gast du damit den beiden Typen gesprochen mit dem.

[35:43] Worüber es genau was ich muss nochmal.
[35:47] Also über die ist bei denen man den Erfolg des Konzepts dass der Erfolg quasi so gross ist man ja mit 7000 Leute in der Toskana und.
[36:01] Ich kann mir gut vorstellen dass sie in Südafrika in USA nach Eingabe an das des ähnliche Aufläufe gibt an Menschen also,
was willst du dem Erfolg an Tagen wie und und ob sie das erwartet hätten mit 20 Jahren Handy auch 20 Jahre dümpeln können und es ist immer noch 100 Leute,
Es ist egal Zungen zu der Veranstaltung haben wir eigene Journale veröffentlicht.
[36:31] Und wenn ich mich richtig erinnere ich habe explizit nicht solche viele Fragen gestellt ja so ich habe jetzt bisschen hinterfragt Vermarktung und den Erfolg.
[36:42] Und ich glaube das dem den Tenor hätte sich nie träumen lassen ist alles so groß wird.

[36:52] Wir haben aber irgendwann mit Sponsoren.

[37:00] Dran gearbeitet das ist doch ziemlich groß wird das halt so ein bisschen.
[37:09] Einen Nerv getroffen ne.
[37:14] Man muss aber wissen dass in den verschiedenen Ländern ich kenne nur.
[37:19] Englands Stromkabel Tanja und unter weiße Aus und zweimal jetzt ich kenne es.
[37:31] Ey das ist über alle anderen Tag gehabt die ich die länderspezifischen vielleicht ist.

[37:43] Italien bisschen mehr schwarzgeistes sorry so einfach.
[37:47] Lange r205 Kilometer Strecke durch die Hügel zu fahren vielleicht ist es in England vintage und Kleidung & Mode summ herum so.
[37:59] Zurück zum zu der Vermarktung.

[38:05] Weil der brochi der Figuren Internationalist davon gesprochen hat ihm die Sonne immer dieses groß ist Big Business des Radsports auf die Nerven gegangen und hat sich für die Radsport passion.
[38:20] Rehabilitieren ähm habe ich ihn gefragt ob ich ihn danach gefragt ob ich jetzt die ruhiger selbst zum Big Business wird man auf deutsch.
[38:32] Und bin gerade gekontert es ist besser Geld sich die Tiere das jetzt mal aus.
[38:40] Es ist besser Geld zu verdienen mit das nach und überlebt als damit seine Haare zu verkaufen.
[38:47] Ja, so sehen also ich finde da auch nichts Schlechtes dann nicht finde andere Sachen durchaus.
[38:56] Ja weniger weniger unterstützenswert als nee der Versammlung von wahrscheinlich hauptsächlich Männern oder wie viel Frauen sind dabei.
[39:07] Das kann ich dir so nicht sagen aber ich sitze da gefühlt ich habe nicht gezählt.
[39:16] Aber Männer die mit alten Fahrrädern rumfahren des Bilds ich habe doch einige Frauen gesehen würde doch einige Frauen gesehen aber ich verrate euch auch ich bin 46 Kilometer gefahren wie viel.
[39:30] 46 des Titan für Strecke.

[39:39] Ob das damit zu tun hat er kann sogar einige Vereine in Darmstadt.
[39:44] Achso auf deiner Strecke ich weiß ja nicht was da noch so drumrum passiert ob Star Veranstaltungen gibt Concours d’Elegance oder sowas.
[39:57] Dr passiert eine Menge Druck nach oben.
[40:00] Du bist ja auch immer ein bisschen in der einem Thorsten Nachteile Pressereisen sind Mainzer unter Gefangenen.
[40:08] Programm siehe dann nicht alles mit wenn das so ist Wolfgang ist noch.
[40:19] Aber wahrscheinlich wenn ja wie lange dauert das.

[40:29] Wie wie viel Tage sind des.

[40:32] Diese Veranstaltung ganze Spektakel das Rennen ist doch glaube ich in einem Sonntag gewesen.
[40:39] Platz 2 Tage vorher gibt’s Flohmarkt und Teilemarkt wo man so.

[40:49] Saftigen Preisen nochmal Campagnolo kaufen.

[41:00] Dann Bedingung mit mir.
[41:08] Navi gibt’s ja auch organisierte Reisen scheinbar dazu.

[41:17] Des ist habt ihr eine Konferenz.
[41:27] Haben wir die Veranstalter ein Konzept vorgestellt was sie alles machen unter anderem eben auch reisen.
[41:35] Dem einen Film mit einem Club gegründet dem kann man beitreten cycle Club.
[41:44] Tipico Club der ruhiger unter Wasser Mitglied ist Mal automatisch überall Startplätze.
[41:54] Stahl muss man doch ich trotzdem aber man gibt es günstig günstiger.

[42:02] Und andere Annehmlichkeiten ONLINE hatte so ein bisschen den Eindruck.
[42:11] Dieser Mann ist der Symphyse Seminar Missionare.
[42:20] Unter.
[42:22] Das ist doch schon bisschen so wie so was wie eine weltweite Bewegung in hat in seinen Ambitionen die irgendwann sogar den Profiradsport verändern will.
[42:36] Shazam ungeklärte laden auch immer Profiradsportler ein mitzufahren.

[42:43] Möchten zurück zum bisschen Jahres mal wieder einen Radsport glauben kann was ist auch Cyle.
[42:51] Solar Mission Italy raten wir fahren anders fahren,
Hauptsache Hauptsache Maps auf englisch,
ich muss mal auf die Tanne ich mache nichts was irgendwie want people to rediscover the beauty of fatigue and the thrill of conquest.
[43:26] Das ist typisch deutsche bestimmt mal gucken wie das heißt.
[43:33] Ja mit den mit den stahl Rädern und so und dem ganzen Jahr.

Triathlon: Da Gibt’S Echt Neue Fahrradformen

[43:43] Am zurück zu den Wurzeln ein bisschen und vielleicht auch zu den einfachen und schönen Dinge.
[43:53] Am und Japaner die haben wir auch die Fahne die TeilnehmerInnen glaube ich auch immer noch mit stahl Rädern.
[44:00] Und ich finde es schön auf der anderen Seite aber wir haben zum Beispiel für heute in die in die notiz noch reingeschrieben diese.
[44:13] Was man so so aktuell noch bauen kann wenn man.

[44:19] Rennräder zum Beispiel Bau und und das unabhängig von von der UCI macht,
ich weiß nicht was hältst du von von Sachen Wienen,
Amberg Handy Jerry Lopi 5x also triathlon Raider die Ultra Erde dynamisch sind die mittlerweile so groß sind vom Rahmen um um die Luft.
[44:42] Zu leiten dass man da Staufächer reinbauen kann ist es was ist es was was du.
[44:51] Neue ich habe einfach mal gar nicht was hältst du davon hat mir das geschickt hatte ähm.
[45:00] Aber ich glaube ich geantwortet.
[45:02] Des könnt ihr ja erklären aus der Klasse angeguckt vielleicht die ich habe ja zwei Links mit geschickt glaube ich.
[45:14] Weil ich ja auch nicht.
[45:24] Keine Zeit zu halten und vielleicht weiß da das Auge dann auch egal längst.
[45:36] MV oder hast du selber ist das so ist das Wasser so mein Thema ist es unter Thema ich glaube ja nicht.

[45:45] Nee ist mir nur gerade eingefallen wenn ich Sammler hübsch zu wegen mal bist du auch da würde ich dann auch sehr warm müssen wir legen das nicht das meine ich.

[45:56] Also ich glaube deine dem der Thomas dumm Gast ja da er so also.
[46:04] Du hast ja dein Design Aspekt auch im Blick oder.
[46:08] Also ein bisschen Düsseldorf arbeiten weil es ist gibt ja sondern Fahrrad Rahmen des ja zur echt seit Jahrhunderten unverändert na seit Erfindung des.
[46:21] Rohware Sicherheitsrat na ja das heißt ein bisschen später kam der Diamantrahmen glaube ich und ähm.

[46:32] Diese triathlon Räder die die entwickeln sich sehr stark davon weg und sind quasi.

[46:43] Ja die sind ja auch nur für einen speziellen Zweck gebaut und wenn er nicht alleine schnell zu fahren ne.
[46:49] Aber wenn wir jetzt sieht unter Rinder Latvian wobei wobei durchaus vielleicht auch so so in die Stadt Sachen verwandeln können oder auch aus der Stadt.
[46:59] Ähm reinkommen also wenn ovale in Ratingen wieso ähm.
[47:04] Ja da da Gibt’s Fächer in denen man sein sein PowerBar unterbringen kann oder diese diese Nahrung und Getränke und Werkzeug oder geht auch Thomas oder.
[47:19] Werkzeug alles was online bei meiner einfach Platz hat und durch diesen Werkstoff stahl ich renkt ein.
[47:29] Natürlich ein bisschen durchs Gesicht und und auch gut die Fertigungsmöglichkeiten an stahl warmen kann wunderschön sein und hat,
timestyles die Frage ist halt kann zum Beispiel weil ihr seid ihr seid ja auch eine stylemagazin m.
[47:46] Ist das nicht ein muss ich auch in die.

[47:53] Anna Alltagsrad wie ist und Canyon zum Beispiel ist ja so ein bisschen im Weg dahin dies ist eine oben Bike von Canyon und und der.
[48:03] MDR Colani hat ja einen 80er müsste das gewesen sein mal so einen,
Sohn am Stadtrad auch gemacht des wie ein Lenkrad hat der und diverse Fächer zum Öffnen also desto Sonea Automobil war.
[48:18] MS was was was du beobachtest einfach auch neben den klassischen Sachen ähm.
[48:28] Oder bist du du bist nie oder bist du doch mal artig was denn Werkstoff angeht manu hat sich sehr über die Erle.
[48:37] Und wenn ich Elisa einfach vorgestellt velocity Bikes schaut sehr nochmal Wiese.

[48:47] Masaso fast frische aus dem 3D printer fahrräder vorgestellt.
[49:02] Erinnere mich sammelt gerne mal wenn auf der Eurobike jemand ausgestellt hat ein ganz kleiner Fahrräder malnate Italiener.
[49:15] Das eine interessante Geschichte gemacht und ähm ich glaube lieb die haben sogar einen Continental Riemen.
[49:25] Sammelt für das jeder ein Gehirn anderen wie bisher genutzt hat das ist Energie jetzt aber man auch von den hat man nichts mehr gehört.
[49:40] Gruß myself ich mal ältere Ausgaben schauen muss mal nachhaken was wurde aus.
[49:49] Gibt’s da kann man dann ich gucke auch manchmal so und ähm was soll aus aus älterem Kickstarter-Projekt geworden ist dann weiß ich ob die über.
[50:03] Ob die fertig geworden sind mfg.
[50:09] Die Unterstützer ihr Geld zurückfordern oder so gibt er gibt’s ja durchaus häufig bei der Menge das ist das aus manchen Sachen mit wird nach.

[50:19] Verlorene Geschichten auf die auf die sich nicht gibt’s über nicht mehr gibt’s zum Beispiel.
[50:28] London London Regenschirm würde mal erfunden ohne ohne ohne Scherz der mit einem luftfächer.
[50:41] Funktionieren sollte den weg drücken.
[50:47] Lady hätten sie vielleicht mal mit ins Boot holen sollen alles war glaube ich Japaner aber da ist nichts und der wurde wurde unterstützt aber da ist dann nichts daraus geworden.
[50:59] Also ich habe so ein paar m auf meiner Liste stehen wo ich nach unter diesen Drohnen dieser erfunden worden sind.
[51:10] Wolfgang ich seh schon ich sehe schon du bist nicht dogmatisch 1 € und nicht Cycle da,
da da gibt’s auch das Handy für 20 $ diese 20 Zoll E-Bike und ähm ja durchaus eine Optik über die man sich streiten kann und.
[51:33] Aber es ist auch schon wenn was wenn was erfunden wird entwickelt was ich vielleicht was man mal ausprobieren kann dann dann bist du da vorbei,
und die ganze ist eben macht es was das Cycle betrifft Cycle betreff.

[51:51] Die Grenze ist Neckar Sportmagazin.
[51:58] Und ist gibt’s die ganzen seit Jahren ganzen schönen sportmagazine und machen ihre Sache doch ganz gut und.
[52:07] Sich jetzt nach allen Seiten hin so zu bewegen klappt es wär ein bisschen eine Überforderung machen müssen und so und wie noch ein Grund starten.

[52:18] Das ist zu cycle zugreifen ich wünsche gibt’s ganz viel über Mountainbikes wissen wir dann kaufe ich zur Anzeige.
[52:30] Und deswegen machen wir umgekehrt Name ist auch nicht übers Mountainbike es sei denn jemand macht Sinn Mountainbike Design und was ganz tolles aus meiner Stadt fahren kann also,
es ist nicht so dass du quasi ähm.

[52:50] Oder was hältst du von der von der Bike Bildern die Bike will die macht ja dann alles.
[52:55] Bisschen und es gibt aber Potenzial für für Spezial Magazin für jeden Anwendungsfall.

[53:05] H&M.
[53:08] Oder ist es so richtig was ist allgemein an Kirche so dass Verschenken läuft man richtig macht.
[53:18] Und das und so das Magazin für alle Aus mal gucken wie das so entwickelt.
[53:29] Ich glaube die Autobild ist ja ganz beliebt populärer und.

Magazine Für Alle Gibt’S Auch. Autobild Und Bike Bild

[53:33] Drei Jahre da hast du hier 22 Auto zwei Freunde mit im Gespräch oder Bild Freunde.
[53:48] Bist du in fester Theaterzelt der diese Thermomix Magazine dazu auch nein die jetzt habe ich gerade ist Martin gelesen hast die Auflagen gelesen die die haben.
[54:03] Nicht was an die Frau Auflagen also ich glaube,
also es gibt ja mehrere na und versuchen an erfolgreich verkaufen Rechner ja nie die 140.000.
[54:19] Und musste dann nach drucken ohne gelesen und dann eine andere Kameras und irgendwie.
[54:30] Am
Die hat irgendwie die war zu nah am Namen der hatte der Vorwerk sich dann beschwert dass sie irgendwie nicht dass Thermomix Magazin heißen darf oder so.

[54:41] Aber ich weiß nicht wie viel ist da gibt und ich weiß auch gar nicht genau was die da alles reinschreiben ich muss da immer hast du mal reingeguckt und so eine.

[54:50] Aber egal das ist das ist besser leben Köstner an verschimmelt habe ich frei und habe darüber gelesen und was ist das für eine Maschine,
also ich war ja am Wochenende zu eurer Information auf der Website und frei von.
[55:05] Und hübscher Name dem er sich leicht merken kann welche und frei von und die,
darf das aus Eurem Magazine passiert ist das erste Mal gesehen das ist irgendwie,
mh Magazine die sich halt um Essen und Darm Spezialisten gekümmert haben und dann teilweise mit Einleger Thermo Thermomix Spezial Beilagen Sonderheft Thermomix und,
am weiß ja nicht ob ich einen brauch aber unabhängig davon.
[55:32] Ähm ja also der Markt ist da und er ist auch für Print da wo wo ist der Vorteil gegenüber von vom Internisten,
und sich wieder runter dreht und irgendwie nicht mehr loskommen von so einem,

Print Und Online?

[55:48] dem wo ist es was ist für dich der Unterschied zu einem Print Magazin und sind deine und die Berechtigung die Daseinsberechtigung für mich.
[55:57] Für dich und auch für ja und offensichtlich Funktion also jetzt ins dritte Jahr zu gehen ist nicht ohne finde ich.
[56:05] Also es geht jetzt mal ganz allgemein sagen für mich ist diese.
[56:12] Saxas online und Pins und so als Ingles die Sinne als gegen Ruffy seine große Bedeutung für gehabt ich habe mich gefreut Sie mir das ONLINE.

[56:25] Gabi war der des verbreitet war das ist eine Weise und Möglichkeit gibt’s Inhalte zu kommunizieren dass das so zu unterschiedlichen.
[56:38] In unterschiedlichen Formaten erfolgt so das ist jetzt mal alle Geschichten es nicht so wäre doch einen aber ähm.
[56:46] Eigentlich ist das Produzieren sonst und vielen vielen Jahren 6. und ich habe mich gefreut dass es wieder eine Wahlmöglichkeit.
[56:56] Sexy zu machen ähm was Online und Print so alt ich mache eine,
aber auch der Berliner Fahrrad Schau du irgendjemand aufgetrieben hat gesagt wir sind dafür verantwortlich dass Print Tod ist ungesund online ich weiß es nicht online hast du das gesehen.
[57:16] An online Manager.
[57:25] Das ist also ein Sonnenstand richtig und dann we we WE Kiel Print Schlampe sogar was ist immer so viele Sachen.
[57:36] Und das soll es ist ein bisschen.
[57:45] Man redet ja letzter Zeit wieder von der Schleuse Niere Blase Lisa Bubble Leben und irgendwas das und dies und das.
[57:54] Diese Auffassung diese gegenseitigen kannst du ein bisschen was damit zu tun m finde ist natürlich nicht tot neue Titel alle Menschen lesen ich gehe jetzt in der U-Bahn dem Menschen lesen.

[58:07] Des Licht am Smartphones handy Print oder Bücher echt natürlich unheimlich.
[58:16] Sogar mit jemand telefoniert Entlassung habe ich anstrengend am Bildschirm zu lesen auf Dauer.
[58:24] Und man kann es bei ihm hat seine Pendlerzug fahrrad zu geschrieben ist aber auch jemand aus dem aus dem Fahrrad sind Fahrrad Porsche Fahrrad.
[58:34] Geseier kann ja gar nicht dir kann er real gar nichts für die ganze Zeit am Smartphone sein.
[58:39] Weil es ständig unterbrochen ist gar nicht funktioniert und pausiert Und wenn er allein meine senden an Magazin dabei hat das kann auch schlagen schnell zu klappen wenn ich daraus wusste und.
[58:52] Sammler Geschichten das hat er schon Hintergrund eingeladen das funktioniert ja die Cycle Didi cycle gibt’s nicht.
[59:06] Digital na gerne alles ist ein Mensch Ideal der WLAN Verlag macht wenn ich alles richtig verstanden habe ganz entschieden print,
Aldi regionalmagazin doch anders auftreten muss es noch nicht einfach die ganze Geschichte so als Israel Fettsack.
[59:26] Machen kann.

[59:30] Für dich attraktiv ist und wenn da müsste man dann richtig wieder in der Redaktion gehen das nochmal auf bereits Des anders darstellen.

[59:41] Ja dann liest jemand aufwecken dem City Amazon Tabletten alle Farben sind schlimmer Aus.
[59:52] Oder noch ein billiges Festigung des,
kann nur von mir selber Aus sagen.
[1:00:09] Ja aber der mindestens 6 bis 8 Stunden für ein Bildschirm und ich habe nicht die geringste Lust.
[1:00:18] Dann nochmals wenn ich vorm einschlafen was lesen wir heute Abend bis 7 Uhr sind wir dann zu Frauen screen anzumachen.
[1:00:27] Gast warst du schon mal irgendwo zu besuchen dass die Cycle auf dem Klo gefunden klar du bist doch ein toller Ort.
[1:00:36] Ähm zum lesen ich war gerade und gerade bei den Sammler wo ich war das der Gast das auf unter anderem.
[1:00:46] Und schönen anderen Fahrrad Magazin.
[1:00:50] Sagst und auch die Cycle wahrscheinlich vielleicht extra Aus will ich ja gesagt.

[1:01:00] Das ist sage Nord auch für gute Literatur.
[1:01:05] Und ich habe übrigens ich habe auch ich habe auch die Toilette wieder mit Papier versorgt.
[1:01:11] Weil ähm sonst nimmt mir immer das Telefon Mittelwert wir können ja ja offen sprechen das ist ja macht der Hiller mit meinem Telefon mit RWM,
BERLIN jetzt auch mit der Zeitschriften,
danke Schatz bitte Wasserschaden des Wasserschadens nee meine Tochter hat ihr Telefon tatsächlich klassisch ins Klo geworfen.
[1:01:39] Das so was habe ich bisher nur von anderen Leuten gehört aber es geht.
[1:01:47] Von mir oder was hast du das auch mal gemacht aber das war noch mit dem iPhone drei,
dann war das wohl nicht so toll ich nehme auch keine,
eine Zeitung mit zur Untersuchung Maat ist natürlich ganz praktisch weil mir den Tageszeitung hier am Klo entfaltet es ist einfach nicht so praktisch und.
[1:02:17] Das ist gut für dich und und ähm ja ein Kompliment,
gewinnen sie solange derjenige noch Papiere eingesetzt.

Sammler

[1:02:34] Das stimmt das muss man dann gleich kontrollieren aber das sieht man ja dann sag mal diese Sammler.
[1:02:47] Gast bei Facebook kürzlich paar Bilder gepostet ich habe jetzt gesehen in der nächsten Ausgabe ähm schreibst du dann wahrscheinlich ein Portrait über den Fußballverein wolfgang Hagemann.
[1:03:01] Wichtig und müssen wir noch andere Leute auch besucht oder.
[1:03:12] Für die Provinz habe ich ein bisschen so angeteasert na ja war ganz heiß das sind die Geschichten in der nächsten Ausgabe.
[1:03:26] Es ist alles schon gesagt.

[1:03:31] Cybersex das habe ich bei einem Wochenende mal Cloppenburg und und.
[1:03:41] Wie wird das Wetter.
[1:03:51] Suche nach vintage aus fahrrad kennengelernt soll ich gibt’s ja noch es gibt ja in Deutschland gibt es nicht Tirol Galaxy ist kannst du Franchising nicht aktiv.
[1:04:04] Man muss das glaube ich auch.
[1:04:08] Stahl ruhiger machen sie hierher und Wilhelm Softcase Fahrrad na das glaube ich so funktioniert das.
[1:04:22] Und wir aber früh auf eigenen Füßen was aufgezogen hat in Mecklenburg-Vorpommern.
[1:04:31] Bitte kacke gemacht die wieder Büro Klassiker.
[1:04:43] Ja er lebt in Wellenlänge berlin.
[1:04:50] Mecklenburg-Vorpommern ich einen in Osnabrück warst du noch ne.
[1:04:56] Jedes war eine Zwischenstation da sehe ich ein Bahnsteig Vergleich den blogger.de sucht achso dem Essen.

[1:05:13] In Osnabrück übrigens dass das scheint ne des scheint eine interessante Stadt zu sein die ist denn zum Beispiel gerade ihren kompletten Busverkehr auf Elektrobusse um.
[1:05:23] So Sachen machen die dort und dann war wolfenbüttel warst du in Wolfenbüttel.
[1:05:29] Scheiß Google mal Francesco wolfenbüttel Frank es genau die Namen werden auf Facebook anfangen so verbreitet versteht nichts wie früher in den Zeitschriften fest.
[1:05:45] Genau und Spiele in der britischen Presse wo die wirklich alle genannt werden die noch Verdächtige sind völlig anderes Fahrrad,
was ist daran Sammler also.
[1:06:07] Und es war ein der Held Unter den unter der unsere neue Rubrik Leser Bike.
[1:06:13] Sammler meine Frage gemacht was wollt ihr für Themen unter den Lesern.
[1:06:19] Und dann so die üblichen abfragen auf die die man so für den für die Anzeigen vielleicht später auch mal gebraucht hat es gelaufen die Inhalte.
[1:06:27] In welcher in welcher Ausgabe waren in dann die Ergebnisse drin ich habe die nämlich gesehen und jetzt wollte ich noch mal nachschauen hab’s aber nicht mehr gefunden.
[1:06:35] Des soll ich das jetzt machen wir erstmal die ich muss ich dachte du hast aus meinem Kopf sofort.
[1:06:41] Sie erzählt die Geschichte was machen wir.

Leserbikes Mit 100 Zähnen

[1:06:51] Ich kann aus Waldi.
[1:06:53] Da waren viele dem wo ich war so alt wie ich möchte mal wissen was du eigentlich die Mitleser so Scherreiks aufbauen was wir so machen.
[1:07:03] Monster drosselkom machen wir doch weserbikes dass Lisa bei Sixt Zitronensäure Aufbauten eure besonnen und fahrräder Fotos und wir machen eine kleine Geschichte der Stadt Neuss.
[1:07:16] Und stehen die dort vorstellen und Vormittagen war und da hat dir tatsächlich einer Bus wolfenbüttel.

[1:07:26] Geschrieben und Fotos über die Fotos war nicht für das Magazin so ganz fertig dann habe ich gedacht events Eichel nach des nochmal selber.
[1:07:38] Wer ist eigentlich kein Sammler sondern er habe.
[1:07:44] Dem sein Onkel hat Fahrräder gebaut ich glaube nur drei Stück.
[1:07:50] Bahnmaschinen Schlosser und das tolle ist ja ganz verrückt Übersetzung des aus Riese Kettenblätter.

[1:08:05] Mit mehreren Kettenblätter Fußball.

[1:08:20] Unten am Ende geladen werden Geschichte des roten Bikes erzähl mal dass es des Kusses spektakuläre habe.
[1:08:32] Genau der Onkel ist in dem Zelt der 50er USA nach diversen ausgewandert ist das als Maschinenschlosser.
[1:08:41] Gearbeitet und wollte einen Witz einen Rekordversuch mit dem Fahrrad hinter dem Auto her fahren starten und so kann das sieht die hören.
[1:08:51] Fahrrad mit mit drei Kettenblätter anfahren 1 bis 100 zählen sie zu bauen.

[1:09:00] Er soll aber alle seid so bescheiden gewesen sein wie dann irgendwie doch nicht so wirklich unsere Kochs versuche es muss um den Hund ist er der Auslöser gewesen sein hat er irgendwie nie gemacht.
[1:09:13] Da hattest unter anderem Keller gelassen und so des ist außer wir haben zu Freunden vorgeführt gezeigt.

[1:09:21] Unter der Neffe gewaschen Aktivia gegangen USA Yakima bestaunt.
[1:09:30] Und dann kam jetzt zurück in seine Heimat wieder Auswanderer wieder Onkel der in USA da sein Glück.
[1:09:39] Besucht hatte mit seinen Rädern.

[1:09:43] Und lebt ihr noch ein paar Jahre und starb irgendwann dann hat er wie viel Kaffeelöffel die Räder wir schon früher als Kind gesehen hat.
[1:09:52] Würde jetzt nochmal so ein bisschen aufpoliert.

[1:10:00] Genau überlegt jetzt auch was er jetzt mit dem Rad macht das dass du wirst nichts sagen seiner Meinung nach der Öffentlichkeit zugänglich machen.
[1:10:09] Finya alle Sammler kennt.

Ausstellung: 20 Jahre Drais Im Technoseum

[1:10:16] DDR Museum Museum print navi Kindersitz Techno singen zum Beispiel na ja ich weiß nicht wie die weitermachen nachdem in in Mannheim die Jana auch einige Leihgaben der Großteil,
Thomas finden Leihgaben oder,
Sammler schon drüber gesprochen dass wir bei der Wohnung waren eh immer noch nicht ich weiß auch nicht ob man das heute machen sollen nicht versprechen ist nur einfach wieder an ich meine die dauert noch bis 25.06 aber alle Leute sollen dahin,
genau das kann Mama,
auf wie neue 100 Jahre nimmt echt im Technoseum nicht Technoseum sind im Technoseum in Mannheim.
[1:11:02] Am Walde ist eine sehr schöne Ausstellung und nicht zu lang also,
auch Familien kompatibel,
sonst wird vielleicht wird für den ein oder anderen sich das wirst du kennst du und außen deinen Rede auf Rennräder wurde verzichtet fast ganz es geht so mehr um die Geld tatsächlich Geschichte,
schöne Ausstellung sprechen jetzt.
[1:11:33] Jens-arne brachten Cycle.
[1:11:37] Ja ja ja ich glaube schon das Wasser soll ich glaube in der letzten Schlampe.
[1:11:44] Das Hansa ist ja schon eine Weile bekannt nach der Bier Ausstellung 500 Jahre Bier 200 Jahre Fahrrad oder zwei große Ereignisse gleich dicht hintereinander.

[1:11:57] Wann kommt die große Brot Ausstellung 1000 Jahre Brot.
[1:12:02] Oder nee das Eltern ja wahrscheinlich älter ja.

[1:12:11] Also da war nämlich die die hatten in dem Technoseum in der Ausstellung da waren auch ein paar ausgefallene Fahrräder von.
[1:12:21] Aus so einem Jahr kann man Thomas auch ja ja ja das war auch ein Ingenieur glaube ich der der seine Energie reingesetzt hat aus.
[1:12:36] Unterschiedliche Antriebsformen auch zu entwickeln äh ja ja so ist denn heute hier.
[1:12:44] Die und die Räder stehen in einer Reihe zum Beispiel mit dem hervorragenden Hercules Cavallo kennst du das.
[1:12:53] Was ist eine reitrad.
[1:12:57] Und eigentlich ne ne ganz gute Idee an das Erbe Weg so ja kannst du mal googeln der der Erfinder baut das glaube ich immernoch.
[1:13:09] Am man kann des kaufen irgendwie in der bayrischen Provinz oder so und du bewegst dich wie auf sondern.
[1:13:18] Soll mich schon aus aus aus Schaukelpferd Und Rudergerät so ungefähr bewegst dich vor Aufstehen hinsetzen es gab es gab mal eine Kopie davon erinnerst du dich an das weiß ich auch.

[1:13:34] Service hatte ich vergessen 20 Jahre.
[1:13:36] Afro 20 Jahren mal damals wie warten des war das des Fatima an glaube ich nochmal oder Japan sogar,
Willebadessen asiatischer Hersteller der auf der IFMA damals das Risiko vorgestellt hat also vice city,
und so ist auch das Cavallo also wenn stellt sich da hin und setzt sich wieder hinstellen sitzen stellen sind nicht auf einmal eines im öffentlichen Verkehr gesehen nie mehr ich glaube Hercules hat drei gekauft oder so,
Dieter totz schneller des die Leistung des Erfinders nicht,
also Aus ruf Aufruf an die Hörer und Leser der Zeitschrift Cycle wer eins zu Hause,
schick doch mal ein Bild und anderes Obst Hure fahrräder na also dieses.
[1:14:28] Das ist nicht gesehen die Nähe zum Pferd ist ja nicht schlecht weil sie waren teilweise Konkurrenten.
[1:14:35] Farben des Bernd ja ja da gibt’s ja diese es gibt ja auch diese Entstehungsgeschichte die aber die aber möglicherweise auch nur im urbanen Mythos ist.
[1:14:46] Das ist das aus wegen des Hafer mangels ähm erfunden worden ist.
[1:14:54] Also andere sagen der hat da schon länger dran gehabt das war nur ein Zufall das im Jahr vorher gehört dieser große Vulkanausbruch war.

[1:15:04] Und dann kannst du mich an und Pferde wurden geschlachtet und so begab später wieder verbrennen zwischen,
sehr gerne stimmt.

[1:15:22] Wo sind jetzt erzähl mal bei Sammler Namen Sammler ich wollte ich ich ich sehne mich gerade das unter deinem Beitrag ist auch ein.
[1:15:33] Bernd in mögen irgendwie ganz viele Personen die haben da auf like gedrückt und einen Tennisarm er ist trocken,
nochmal mehrere kenne ich und einer davon ist zum Beispiel die Babbel,
ja immer diese Leute werden blau ich weiß nicht ob du den kennst der heißt Bernd die gelbe so heißt der bei Facebook das kann ich jetzt einfach mal sagen kann ich das ja,
Eileen ich habe da des kannst das ist 33 Personen Neuwied.

Sammler: Bernd Sammelt Bmx-Räder

[1:16:09] Kann ich gar nicht erkennen jetzt Bernd und dir der sammelt BMX-Räder.
[1:16:18] Und zwar der Sommer of malaria mit dem habe ich mich in Köln unterhalten und der sammelt m BMX-Räder und zwar nur von einem Hersteller beziehungsweise der ist größer und den wird es wahrscheinlich nicht kennen Bob anrufen.
[1:16:32] Das ist das ist ein Amerikaner und er hat quasi so BMX Freestyle mit erfunden den kennst.
[1:16:41] Stöckl das gab’s ja auch jeder von dem jaja.
[1:16:44] Dem alles hält Bank in der Retina cycle Manufactur beim dürfte Günther dem immer zusammen ab.

[1:16:56] Des.
[1:16:58] Zum aus als in der Kindheit gehabt mit Plastik Rädern also so 5-Speichen Kunststoffräder drin.
[1:17:11] Verfasse jetzt.
[1:17:17] Und der bekommt auch regelmäßig jedes Jahr kommt der nach Köln zum BMX Freestyle events,
da habe ich den dem Bernd ist noch der heißt auf Bernd und die gelbe heißt das nicht mit Nachnamen heißt anders MMM,
dann war noch und da war noch ein Sammler dort und das ähm da haben wir schon mal kurz drüber gesprochen.
[1:17:43] Weil du meinst die so Fahrräder die Kosten teilweise echtes Geld so so alte gibt’s.
[1:17:53] Also.

[1:17:56] Ich habe immer gedacht das ist ja was dann da kann man an ein altes Stück noch für weniger Geld bekommen als Instanz als wenn man Autos sammelt zum Beispiel.

Cinelli Laser – Preisangebot: 29000 Eur

[1:18:09] Was kosten so ein altes Warteck Gibt’s hast du einen Überblick was von Didi teuer ist in der Hände sind zum Beispiel Ich fange aus Leinen.

[1:18:20] Eine Angebot und Service das war ein.
[1:18:29] Gleich habe ich jedenfalls.

[1:18:35] Genau chikli Berlinetta Kempinski Berlin Neckar Berlin anbietet.
[1:18:49] Und er hat eine Anzeige sozusagen gebietet einen Cinelli Laser pista für.
[1:18:58] Wann ist 20 000 999 an,
Blazer des ist es dieses dieses mit diesen muffenlos gelötet mir Herren dynamische angehauchten Rahmen von silbernes wer ist es.
[1:19:14] Es ist nicht so häufig.
[1:19:17] Unter Straßenbahn Fahrrad oder auch ausgestellt.
[1:19:30] Soll doch sich ordentlich ziemlich rasch sprunghaft entwickelt haben das soll vor wenigen Jahren.
[1:19:40] Weil deswegen gekostet haben an den tatsächlichen sie gebaut ich dachte das war irgendwie so eine Rennmaschine für paar für paar Profis oder so bekommt man kaufen steinbach,
ehrliche wunderschönes hat des Klemmung Handy Cinelli Klemmung in town.
[1:20:00] Haha das war aber das ist jetzt wie alt ist von wann ist denn das.

[1:20:09] Wie sieht das jetzt alles mit der 80er und das ist so Francesco Museum es ich noch oder.
[1:20:17] Das war wird jemanden verraten.

[1:20:24] Cinelli Laser gibt’s da kein Wikipedia-Eintrag zu garantiert.
[1:20:34] Ich hätte das ja eine Anzeige mit reingeschrieben.
[1:20:37] Echt jetzt ist chikli Berlinetta da steht ja 29.09 99 also das ist und 85 bin doch ich bin doch ein guter neue darf man mitnehmen bei der Lehrer mitfahren.

[1:20:54] Gerade noch so wahrscheinlich oder doch ich denke schon aber ich weiß nicht ob es Sinn macht das.

Was Wird Denn Am Meisten Gesammelt?

[1:21:09] Und gibt’s gibt’s vielleicht auch wenn wir jetzt sagen wenn wir jetzt zu Vergleich gibt der Käfer Sammler oder Enten Freunde oder sowas wenn man mit dem Auto Vergleich gibt’s irgendwie bestimmte Billy weißen sowas gibt’s bestimmt der beliebte Fahrräder,
Fahrradmarken vielleicht auch diesen gesammelt werden.
[1:21:28] Also wir kennen alle Kinder Nicole Nagel.
[1:21:36] Die Reise ich habe den Film erzählt von und von jemanden der mit seinen mit die Räder sammelt Onkelz die führte mich ja noch weiter nach Cloppenburg.
[1:21:46] Ah ja eh nur Cloppenburg Kassandra und Widerstand und wie glücklich so eine traditionelle Fahrrad Stadt zu sein.
[1:21:55] Habe cycle unter Arbeitsplatte gibt’s.
[1:22:03] Best Wester Witz von am Kalle Kalle Koch der nach die Täter sind laut.
[1:22:11] Hat es in Cloppenburg also die jetzt genau gefertigt werden gleichgestellt aber ich verzeih darunter kann ich noch.
[1:22:21] Und genau das habe ich die Wolfgang Hagemann wieder getroffen den ich auch sehr ich weiß gleich auf die Besitzerin erzählt wird dürfte.

[1:22:31] Biografiko.
[1:22:33] Kennengelernt hatte genau da habe ich dich sicher Rüde unterbrochen ja genau das ist er ganz woanders gelandet ist auch nicht so schlimm.

[1:22:43] Genau so wäre erzähl mir alle so eine Nase und pinelli und Bekannte bekannte bekannte Marken.
[1:22:54] Und er sei kein Sammler sondern ein Liebhaber erstmal.
[1:23:01] Will gar nicht so viele Fahrräder haben es hat sich so ergeben wird aber erst 43 ist aufgebaut SIM.
[1:23:12] Der sucht.

[1:23:15] Mach etwas was lesen ist das Unbekannte oder was nur wenige Menschen besitzen kann das ist so und wie sein Antrieb.
[1:23:26] Und dann bis zum Beispiel bei ihr habe ich Textima Bahnmaschinen gesehen.

Textima Bahnmaschinen

[1:23:33] Candice Textima also ich nicht ich habe Nochmal gehört.
[1:23:48] Textilmaschinenbau Textima DDR in der ehemalige.

[1:23:56] Und genau die haben sie ihre irgendwann auch für die für die Spitzensportler.
[1:24:02] Diese diese Fahrräder konzipiert die heute Unter den sammelt Textima also allgemein und den Sammler unbekannt integriert.
[1:24:12] So was steht bei dem unter der Treppe runter mit Preis rausgerückt so oft gesagt dieses Fahrrad dafür kann man sich einen Kleinwagen kaufen und.
[1:24:27] Notiz was immer das heißt.
[1:24:32] Kleinmengen kriegt man heutzutage hinterhergeschmissen beschäftigt sich kaum noch mit den Preisen für Autos aber so Gebrauchtwagen sind so unglaublich billig mittlerweile.
[1:24:42] Rabe Socke dem 1 Angebot war glaube ich auch noch schönere ich habe noch gerade geguckt die Textima die haben auch so Reeperbahn Räder die dem Laser nicht ganz unendlich sehen.
[1:24:54] Da wird aber behauptet dass gibt’s ihn nicht weiß also.

[1:25:01] Nicht immer über die ehemalige DDR behauptet wird aber es wird behauptet dass ich irgendwie nicht weit waren wir schicken dass ich andere im Westen da schon was abgeguckt haben.

[1:25:16] Wertersatz hat zum Teil ja ist und wie man dem FES ITF bisschen was mit der Sportförderung tun ist auch gab und M.
[1:25:30] Wenn Leistungen gebracht werden muss man wurde da viel investiert und in dem Fall klar.
[1:25:38] Vielleicht auch noch gute Ergebnisse gebracht und vielleicht habe ich auch einfach hin auch einfach schlauer junge und gute Menschen genauso da.
[1:25:47] Wann war deine Schaltung bei man dem Rad.

[1:25:53] An einem Bahnhof Fahrräder 28 Grad sag mal ihr kennt ja diese Embacher Sammlung auch noch oder.

[1:26:06] Von dem Österreich Österreich auf der der von Berlin.
[1:26:12] Dem Sofa alles über alle veräußern vor euch nochmal genau ja letztes Jahr hatte die.
[1:26:21] Glaube ich verkaufe der war der Hut der hat der auch so diesen diesen Antrieb glaube ich ähm ausgefallene interessante Rede zu sammeln.
[1:26:33] Da kannst du ja auch erzählt dass es ihr alle fährt fährt fährt der wolfgang Hagemann die Rede.
[1:26:43] Sag es ja die ich glaube bis bis bis auf eines alle wenn er kann.

[1:26:53] Finde das also was interessiert sind einerseits Kunstwerke aber andererseits Stahl Gerätehaus.
[1:27:02] Mir fallen da Einschränkungen ein was man welche Räder man nicht fahren kann zum Beispiel chinesische E-Bikes kann ich nicht fahren,
glaube da ist ja nicht die spezialisiert aus da bin ich jetzt da bin ich zu groß und zu schwer zu,
ich habe hier schon Textima Bahn gerade da hätte ich auch so meine Probleme wobei ich bin ich bin dem,
was ist denn ich glaube ich des Physik da geht’s nach dem nach den billigen da kann man die Central nach Snake Cameleon oder sonst irgendwas kaufen nach der.
[1:27:39] Biegsamkeit der Wirbelsäule und Dieb da ist ein Bannwald und da ist der Kopf irgendwie sehr nah am Boden und der Arsch sonstwo oben also Erde Dynamik.
[1:27:51] Am Bode da noch anders definiert aber wunder wunderschön muffenlos gelötetes silbernes Raps.
[1:28:00] Nicht schlecht Textima aufwecken der Webseite dienen CMK oder so,
aber gut da kann ja jeder von unseren Internet bewandert und web based research es einfach mal googeln einfach die gibt’s dich ja bei Bike EXIF auch oder.
[1:28:17] Das ist doch aus Japan das ist auch die kennt ihr Wasser gelegt ist zeigt kein Gelände.

[1:28:23] Kennst du die Wolfgang bestimmt oder.
[1:28:31] Na klar klauen eine Sache noch zu zu deinem.
[1:28:38] Des und dann genau dann wollten wir ja noch ein Thema besprechen aber E-Mail mir ist man dürfte dann noch ein Fundstück auf aufgefallen.

Ovale Kettenblätter

[1:28:51] Du hast nämlich das gleiche Kettenblätter.
[1:28:56] Gefunden dass ich auch gefunden habe nämlich von der Firma absolut bleibt die ovale Kettenblätter machen.
[1:29:05] Und das ist sowas die dem Kettenblatt kann sein kannst du deinen Fahrrad für sehr wenig Geld außergewöhnlich tunen 60 €.
[1:29:19] Und die Hammer die die gibt’s ja auch du hast ja gar nicht die Trendfarbe abgebildet und ein schönes Rot aber die gibt’s auch jetzt in Kupfer beziehungsweise rosegold,
sich schon mal ausprobiert,
nee ich will es aber mal ausprobieren weil ich habe mich mit dem mit einem Bart unterhalten und ich bin’s auch mal auf der Rolle dort gefahren.
[1:29:41] Und mir hat einer von dem Schweizer mountainbike-magazin erzählt dass sie einen Redakteur haben der.
[1:29:51] Dem Rennen gefahren ist umso unter der schwärmt davon und überhaupt das ist super und zwar solltest dafür sorgen dass du also speziell auf dem Mountainbike ähm.

[1:30:03] Wenn du den Berg hoch fährst dass du ähm keinen Schluss hast dass du quasi ähm.
[1:30:13] Soor und trifft dass das Rad immer schön mit dem Boden verbunden bleiben EVENTS an staubiges unseren du verlierst dann mal kurz in den Griff Dann bist ja weg.
[1:30:28] Und es Cyfly und du das ausprobiert weil es liegt ist es auf der selben Seite glaube ich leider nicht auf derselben Seite wo du bist damit gefahren Anzug.
[1:30:38] Ich bin damit gefahren ja du auch neue.
[1:30:41] Dann erzähl doch mal was gibt’s da zu erzählen ich könnte dir einen Link von dem Forum schicken da sehen wir aus eigenen Erfahrung.

Nochmal Möwe Cyfly

[1:30:54] Die Eigenerfahrung war so dass ich ähm ich habe es dass unsere Hörer kriegen jetzt einen voll den Flash das ist es schon mal gehört haben aber das ist nicht so schlimm.
[1:31:06] Am ich habe zwei fahrräder ausprobiert das eine Wanduhren Fahrrad und das war das erste mit dem ich gefahren bin.
[1:31:15] Und es war komisch weil am.
[1:31:19] Die diese Pedal Des die Kurbellängen verändern sich und das sorgt dafür dass du quasi nicht.
[1:31:28] Dass du ihn nicht richtig runter sondern eher so nach unten beziehungsweise.

[1:31:35] Du trittst wenn du so wie gewohnt also der der Typ von von dem Hersteller von Möwe der meinte man,
ist das halt so gewohnt dass man immer so rund also in dem Schrank in der Kreisbahn tritt ähm.
[1:31:51] Und dann schluckst einem Des Pedal unter dem Fuß weg.
[1:31:55] Weil weil das in dieser drei Uhr Stellungen ganz lang ist und wenn es weiter nach unten geht dann wieder kürzer wird.
[1:32:05] Thomas bist du noch da.
[1:32:07] Ich bin noch da ja ich wollte nur sicher gehen print nicht will nicht zu sehr langweilig ohne und das hat die Pedale doch des waren irgendwie so diverse blockpedale.
[1:32:19] Dann ist mir da ein bisschen dem Fuß weg gerutscht und ich bin aber dann glaube ich da so zehn Kilometer mitgefahren mit dem Rad und Fenstern eigentlich ganz gut.
[1:32:30] Aber jetzt nicht mehr also ich habe mir wie ich konnte ja nicht vergleichen ich bin ja nur mit dem gefahren.
[1:32:38] Aber es ging war okay also anfahren und alles klappt gut und dann hatte ich ein Rennrad also eher so eine Art travelbike war das mit einem.
[1:32:51] Sehr angenehmen Sitzposition relativ aufrecht unseren Glauben Islam Scheidung was die haben so sehr bequeme Griffe wo man sich gut festhalten kann.
[1:33:02] Und das hatte am Plattformpedale drauf mit Metall mit stahl Noppen.

[1:33:09] Dann die Füße besser gehalten und mit dem hat es richtig Spaß gemacht ich kann nicht sagen ob das mit normalen runden Kurbel genauso gefahren wäre aber das fand ich richtig gut.
[1:33:25] Und es gibt wohl auch diese ovale Kettenblätter wenn ja auch von von Narren Sportlern gefahren teilweise und.
[1:33:35] Die von Möwe meinen sie hätten auch schon so Rennfahrer draufgesetzt und die konnten da auch im Endeffekt feststellen ein Sammler sich beschwert dass es so schwer ist.
[1:33:48] Des ich werd mir das noch mal genauer angucken.
[1:33:56] Wenn du santesteban müsste mal bis des selber Fahrrad was die selbe Ausstattung.
[1:34:03] Wann mit ovale sang mit kreisrunden Kettenblätter ich habe mit dem Ernst Brust schon gesprochen auf der Eurobike da habe ich den getroffen und kennst du den.
[1:34:15] Thomas wie heißt dem seine Firma.
[1:34:23] Wie heißen sie langweilig echt oder so also entweder und echt welotec heißt er ist der kommt aus Schweinfurt und der ist Fahrrad Sachverständiger.
[1:34:34] Und der der testet der macht fahrräder kaputt und wenn irgendwie in Raten Unfall gehabt hat dann ähm.

[1:34:42] Überprüfte er das auf den Schaden oder sucht ein gleichwertiges cooktops irgendwie dir Armen halten und Sonntag ganz viel so Messgeräte war auch Kraft einleiten kann man messen was rauskommt und.

[1:34:57] Mal gucken aber der mal das machen kann was es kostet wenn des.
[1:35:15] Ja fast 30 Jahre oder so ähm,
bekannter in der Öffentlichkeit mittlerweile sehr Dirk Zedler hier aus Ludwigsburg weil der sich viel auch gerade und E-Bikes kümmern und Sicherheit mit E-Bikes und macht auch der 1 Brust,
weil es natürlich schon ein großes Thema ist.
[1:35:37] M in Wien Motor und und Gewicht in den Fahrrad rein zu schustern teilweise und die.
[1:35:46] Die Ergebnisse die dabei rauskommen und und natürlich das sind beide auch Unfall Gutachter.
[1:35:55] Beziehungsweise wenn du wenn dem direkte kommen oder sowas und ja mittlerweile von der vom Bekanntheitsgrades ist wahrscheinlich der zedeler bisschen größer aber das machen beide ähnliche Jobs.
[1:36:10] Oder das ist vielleicht ein Thema für dich da komme ich jetzt gerade auf weil ich den 1 + dem ich dich auch gerade in die Augen bei velotech.de wenn man hingeht dann.
[1:36:22] Sitzt er da an seinem Schreibtisch mit einem kleinen fahrrad man Berlin an der kümmert sich nämlich auch um Micromobility dieses Thema weißt du.

Micromobility

[1:36:32] Roller in the last mile alles was irgendwie last mile elektrisch nicht elektrisch oder sowas angeht das ist ja scheinbar irgendwie in Riesending gerade.
[1:36:46] Oder am wachsen oder oder sagtest zumindest weiß nicht alles sagt was was hältst du von von.
[1:36:55] Roller auf dem Gehweg oder sonst wie mit Motorradmotor brass was den Weg in die in die Seite finden kann aber ist einfach weil es wird ja nicht,
nicht mit Pedalen oder so betrieben ist es tabu.
[1:37:11] Das ist schwierig da also sind ja ja ja ja Fahrräder und wir hatten mal ein ohne Kinder ohne Kindersitz.
[1:37:21] Abgebildet hier mal dass du aus diesen Gründen Unter den velocity Bikes und Samira Provokation drüber geschrieben.
[1:37:33] Surfe so ein Bild um den wesentlichen zu reizen und als leider kam nix es ist niemand,
verstehe nicht wie man die er hätte das ist doch kein Fahrrad schneller.
[1:37:49] Ich glaube irgendwann ist der denn so ein Übergang zu selbst und anderen in des.
[1:37:56] Ob das auch so toll ist weiß ich auch nicht Berlin Amsterdam.

[1:38:08] Daraus normosom Maschinen nach den Fahrrad wegen glaube ich ONLINE.
[1:38:13] Wie rechne ich in eine Box oder sonst irgendwas oder Juni Juni Transport Regen welche elektrischen Sachen die man umsonst wie steuert.

[1:38:25] Fressnapf elektrisch waren.

[1:38:30] Sie waren anstrengend unter Kontrolle.

[1:38:41] Stimmt.

[1:38:49] Amsterdam ist ja gut ich war auch war nur ein Wochenende da da habe ich aber wenig gesehen dann war es auch kalt ovale Scooter.
[1:38:59] Komplizen wieso was ich habe ich habe heute gelesen bitte hat.
[1:39:07] Handstanzen ich habe einen Fehler bis stand dass die Speed Pedelecs jetzt klarer Regeln bekommen in Holland nur noch 30 in der Stadt und auf bromfiets wegen,
Bahn müssen außerhalb der Stadt 45 und ein Helm.
[1:39:24] So bin mal gespannt wie ich damit weiter geht bei uns auch mit dem,
Somfy zauberhaftes Möglichkeiten sie auf Radwegen langsamer fahren müssen ja ja das ist ja hier schon auch im Gespräch auch da Palma hier in Tübingen der umtriebige obeda,
er sagt ja auch lass dir doch auf den Fahrrad wegen und Klassiker langsam erfahrende quasi angemessen ganze Wärme,
kannst du ja mit geofencing kannst es außer einfach über GPS steuern.
[1:40:07] Varianten Sack runter gebremst automatisch.
[1:40:12] Er bestellt sich die Polizei in und blitzt oder so am.

Weihnachten Und Die Saisonlosigkeit

[1:40:18] Wir wollten wir wollten noch über über die über weihnachten sprechen.

[1:40:23] Fortgeschrittener.
[1:40:30] Und jetzt quasi ihr geht’s in den Endspurt für Weihnachten.

[1:40:38] Immer Apotheke Moment wenn man sie jetzt verschenkt als Abo dann dann kommt wahrscheinlich die.
[1:40:47] Dann kommt die aktuelle Ausgabe na das passt doch da sind auch.
[1:40:53] Da sind ja auch noch durchaus nützliche Tipps für.
[1:40:58] Ich sage mal ganz Jahres fahren wir nur weil ich kann der kann ja ohne jetzt zu heulen du hast in deinem editorial drüber geschrieben Tore kann man ruhig.
[1:41:09] Freuen Sie sich für die Jugend sagt nackt.
[1:41:15] Milch habe erneut gegen die Saison geschrieben.
[1:41:21] Französisch der ersten Ausgabe von Cycle da habe ich sie geschrieben dass die Fahrrad gefahren.
[1:41:34] 20400 gehört.

[1:41:38] Wochenzettel ist das ganze Jahr durch fährt habe dich lieb provokativ in den Bergen.
[1:41:51] Aber doch nicht lachen Großstädten ist es tatsächlich so der Winterzelt häufig Aus.
[1:41:59] Welchen relativ milde Temperaturen das Fahrrad ist ein Bock und die Leute fahren jetzt auch also heute.

[1:42:07] Dann Unmengen von Aral Fahrrad gesehen und ich sind schon kalendarischer Dinkel oder noch nicht nach Herbst ich glaub noch nicht ganz ganz.

[1:42:18] Aber ist schon ein kalt oder sowas gibt es eine keinen Grund ich fahrrad zu fahren.
[1:42:27] Unsere Ihnen diesmal ihr zu kurz vor Weihnachten und ich ein bisschen noch.
[1:42:33] Verknüpft als wir wollen keine weihnachten Ausgabe machen das ist nämlich wirklich schrecklich sie im Januar.
[1:42:39] Am Kiosk liegen zu haben BERLIN jeder durch ist wirklich durch mit Weihnachten.

[1:42:49] Und wieso Nina gute Idee dem Tanken morgen in eine expedite Weihnachtsausgabe trotz.

[1:43:02] Ähm wie lange es gibt keine Saison und es gibt auch keinen Grund.
[1:43:10] Nicht Fahrräder zu kaufen auch im Winter auf.
[1:43:16] Wann hat immer die Jahreszeit ist des Schiffs bitte weitergehen dann schmeiß es zu viele Fahrgeschäfte des anderen sehen.
[1:43:26] Aber längst nicht mehr alle es gibt doch sogar ähm ich glaube reifenwäsche war das nicht dieses Jahr auch im Gespräch die die Winterreifen verkaufen wollen für Fahrräder.

[1:43:40] Hallo Kati jetzt echt Abrede Winterreifen.
[1:43:49] Noch ein Test in cycle neue Ausgabe also mit mit gibt’s nicht aus.
[1:44:04] Cyle Mal hier.

[1:44:10] Sage einen Kollegen der ist in die und die Halle gefahren wo Kunstschnee liegt genau.

[1:44:24] Also abgesehen davon.
[1:44:26] Aber der hat dich Lena gesehen davon man bekommt ja auch immer so pressemeldungen.
[1:44:39] Und was mehr über aufgestoßen ist wenn da irgendwie ich vom Fahrrad wie man den Artikel ONLINE models,
Alessia noch bekommen.
[1:44:50] Wenn ich sowas lese muss ich dem Antworten also das kann das kann man sowas kann man nicht schreiben so als ist es ja so gegen das Fahrrad.

[1:45:03] Damit kann man noch keine Fahrräder verkaufen hast du dem Händler,
der der das alles sein des Bayern das war eine Pressemitteilung sich immer nur irgendein schlauer besonders schlauer,
text darum so geschrieben haben ne Des jetzt doch das fahrrad eingemottet werden muss.
[1:45:24] Ja Verstand da dahinter stand da irgendwie ein Hersteller von von Fahrradständern dahin des Meeres immer mal an.
[1:45:31] Aber schlechte Wahl kann man nur so erstellen.
[1:45:37] Ich habe das allerdings ich habe das allerdings war eben im Mountainbike Forum in dem ich zum bin auch nicht mit Drahtesel sondern mit Zeitmaschine,
irgendwas nicht wie die da genannt werden gelesen also die dem die machen tatsächlich ihre Fahrräder winterfit und hängen sie dann in die Wohnung.

[1:46:01] Weiß ich womit wo wir alleine sind.
[1:46:06] Aus der sammelt das Mountainbike nicht ganz verstanden kann man das nicht gut im Winter fahren aber die die Bikeparks also das sind quasi die diese diese,
diese Strecken wo man ihn wo man runterladen kann die sind im Winter meistens zu.
[1:46:24] Dir da kann man nur fahren wenn’s trocken ist aber vielleicht lieber Überlandfahrt Und für Arbeit waren es ja mit Maus.
[1:46:35] Na ja es gibt es gibt ja fatbike die sind ja die sind ja quasi 5 in Schnee gemacht und dann gibt’s ja dem.
[1:46:44] Michael Korbel Anderson der jetzt wieder dem der immer unter dem Hashtag.
[1:46:50] Viking Viking Bike oder Viking biking Bilder vom Radfahren im Schnee Poster kennst du die.

[1:47:01] Ja
Definiere Zeugen, die alten wie alt auf die alten Damen auf dem Rad in winter alle die Familien mit den drei Rädern eingemummelt.
[1:47:13] Bitte auch ein bisschen traumatisiert also so wie die Regeln sind klar also wenn jemand keine ausgesprochenen Winterreifen hat.
[1:47:24] Und ist es stehlen lässt man ein bisschen die Luft aus dem Reifen.
[1:47:29] Neue man macht keine harten Kurven Manöver unbedingt Schnee.
[1:47:38] Unter den online spiele fahrrad irgendwie überdramatisieren bisschen.
[1:47:50] Wo wo ist eigentlich der Steuersatz für uns im Moment alles Berlin das ist ja egal wenn er kommt dann endlich rein und raus damit bist du schonmal im Schnee Fixie gefahren.
[1:48:03] Nee aber fatbikes und ich muss sagen es kommt doch auf Profil Dorfer an ob das funktioniert oder nicht.
[1:48:10] Das fatbike als ich gefahren bin hat sich also voller Schnee gepappt.
[1:48:18] Nochmal so ein rundes flaches Profil hat man plötzlich und das rutschte kräftig und dachte ich ach das ist ja nicht das was ich dachte.
[1:48:28] Bisschen was am besten ist auf auf verschneiten Straßen die Sonne also mehr die oder auf Bücher Aus auf glatten Straßen.

[1:48:37] An Dreirad also.
[1:48:42] Zu deinen Lasten meint mein Lastenrad vorne 2 hinten 1 damit kann man prima um die Kurven rutschen also schön kontrolliert und dann fällt ja man fällt ja nicht so um das ist wirklich gut.
[1:48:57] Und außerdem was naja dann wenn das so frisch geschneit hat dann dann ist er so ruhig immer ne weil die Autos müssen dann auch langsamer fahren das ist ja auch schön also die Gefahr also wenn.
[1:49:09] Wenn wenn überall Schnee ist dann ist auch die Gefahr gar nicht so groß schlimmer wird es wenn dann auf den Straßen geräumt wird.
[1:49:16] Unter der Schläfe friert unter sind nochmal ja ja und dann auf die Radwege geschmissen wird.
[1:49:24] Macht man das noch her neue.
[1:49:28] Das ist eine Analyse der Ursachen warum die Leute im Winter nicht Radfahren in der Stadt aber wenn sowieso also ich weiß nicht wann man das letzte Mal in Köln.
[1:49:38] Geschneidert so richtig oder meistens liegt die keinen Schnee also kann man da.
[1:49:44] Muss weil er muss man eben bisschen Regen Klamotten habe ich zumeist Klappe habe ja einen Poncho jetzt ne dem Poncho kennst du den Warenkorb Bonfire.
[1:49:57] Des von von fun move ist der doch.
[1:50:06] Ich weiß der hängt hängt aufgefaltet bei mir an der Garderobe weil des irgendwie dieser dieser Faltmechanismus der ist.

[1:50:16] Des nicht so nicht so leicht zu verstehen wieso ein Wurfzelt also die gehen einfacher zusammenzufassen aber an Süße und der funktioniert relativ gut meiner ist gelb so dass man mich auch sieht.
[1:50:31] Also da da tut sich vielleicht auch noch was bei Regen Klamotten ne.
[1:50:38] Und was ist jetzt das optimale Weihnachtsgeschenk für Radfahrer Fahrrad zum Beispiel.

Fahrräder Unter Dem Weihnachtsbaum

[1:50:51] Ich glaube sowieso Thomas Mann Weihnachten also alles perfekt ist.
[1:50:57] Sitzen in Hamborn die Tür geht auf Stellung DES und ein Fahrrad und dann Weihnachtsbaum.
[1:51:09] Ich glaube ja ich glaube ich habe so ein Bild in allen ausgedacht falsche Erinnerung.
[1:51:21] Ähm ja und das ist eigentlich eine gute Idee gibt’s keinen Grund keine Fahrräder zu verschenken gut bei Kindern muss man aufpassen dass sie nicht bis dann pass auf.
[1:51:33] Die Saison angeht also wird es warm wird wie Kindern schenkt man ja meistens zu Ostern an Fahrrad also zumindest kenne ich das so und,
da wird dann langsam warm und so und wenn wir jetzt im Weihnachten zu Weihnachten im Fahrrad kauft dann sind die ja bis Ostern schon rausgewachsen,
aber bei größeren ist dass er vielleicht nicht mehr ganz so.
[1:51:56] Ich habe einen verschlafen habe stelle ich glaube das war auch.
[1:52:02] Kurz vor Weihnachten da freut man sich damit sie die brauchen allerdings drei Monate bis sie fertig sind meine Geschichte des.
[1:52:13] Aber.
[1:52:19] Ja hast du hast du eine Idee an unter also wenn mein ganzes Fahrrad schenken will gibt es gibt’s andere Geschenk an ihren Sohn.

[1:52:29] Dem ovales Kettenblatt zum Beispiel habe ich mir überlegt wem ich sowas schenken macht wirklich was her,
und dann Weihnachtsbaum glänzt das könnte man sogar hinhängen.
[1:52:44] Ja natürlich Mario Baumann Schmuckbaum mit lauter Geschenken.
[1:52:53] Ich glaube des Kleidungswechsel stimmt.
[1:53:01] Des kann Fahrrad würde ich es schöne Radbekleidung es gibt ja ähm.

[1:53:09] Aber schon vor Jahren gesehen das Wasser hat er alles für den Radfahrer als getan ich Aufpasser Seifen.
[1:53:19] Die was hatten Cyfly.
[1:53:23] Das kann sein oder Frau wurde.
[1:53:32] So Mittelpunkt rücken habe ich erinnere mich daran ganz.
[1:53:37] Navi Accessoires 1908 Düsseldorf die nahezu weihnachten Seele.

Werkzeug

[1:53:47] um gefällt mir fällt was ein das ist ja quasi das ist ein Weihnachts und also wenn wir jetzt fahrrad thematisches verschenken möchte der klassische Park Tools Pizzaschneider gibt’s denn noch,
Gott ich weiß es nicht schrecklich es Ding recht,
ich habe öfter zu Pizzaschneider sehen Fahrrad,
hast du den von Park tool in den hatte ich mal besessen es tut mir auch schon 20 Jahre her das sieht ja bisschen aus wie so ein hochladen Lenker gleich abgebrochen von dem Ding ja aber kann man trotzdem verschenken.
[1:54:22] Gut gemeint unter funktioniert auch leidlich also besser funktionieren andere Pizzaschneider vielleicht von dem Hersteller für Pizzaschneider,
weil ich habe jetzt hatten wir im es zum Beispiel irgendwelche Fahrrad Werkzeug kaufen wollte.
[1:54:38] Aber vielleicht können die das auch wenn die kaufen wir auch viel zu also falls jemand zuhört der mir was schenken möchte na ich freue mich über Werkzeug also gerne auch von Park tool.

[1:54:51] Was soll ich machen die tolle Sachen.
[1:54:55] Ich habe ich habe einen ich habe einen Werkzeug kürzlich geschenkt bekommen allerdings nicht für fahrräder aber dass das geht so in die Richtung des ist ein Werkzeugkasten von iFixit.
[1:55:08] Kennt ihr iFixit die machen so so Elektronik selbst.
[1:55:17] Selbstermächtigung repariere dein iPhone selbst zum Beispiel Andamanensee Spezial Werkzeug mit dem man die Telefone aufmachen kann.
[1:55:30] Unter gibt’s denn da gibt’s Toolkit in dem Sinne.
[1:55:36] Seltene seltene Schrauben am schrauben schrauberbits drauf mit dem man die.
[1:55:45] Mit Absicht unzugänglich gemacht und Schrauben von diversen Herstellern aufmachen kann hauptsächlich Apple ist das schlimm,
und da ist ein Saugnapf drin mit dem an die Scheibe abmachen kann und Sohn die.
[1:56:01] Also die erinnere mich so an hochwertige Fahrrad Werkzeuge auch von der ganzen Machart her.
[1:56:10] Sowas sowas finde ich auch schön weiß nicht ob sich da Frauen drüber freuen.

[1:56:18] Zum Papa vielleicht was.
[1:56:24] Genau nehmen hatte Peter währungs Wasser als letztes gesehen.
[1:56:33] So ja alles so na gut das nette kleine Geschenke und kann auch mal einen.
[1:56:41] Ein Schlafsack Verschenken für einen.
[1:56:44] Vintage sind jetzt veranstalten.

Events Verschenken

[1:56:59] Schicke Mütze schicke mindest auch im Laden in Düsseldorf ne,
genau Österreich noch nie aber man könnte so ein Spacken jemanden leicht hier ist dein Startplatz wie ist dein Trikot und hier ist Chris Büchlein dazu.
[1:57:18] Bücher muss es ja auch geben jede Menge.

[1:57:24] Du hast das ist ja das ist wie wie wie Jochen Schweizer immer so Events Erlebnisse Verschenken das nicht schlecht.

[1:57:37] Wann ist dieses dieses Klassiker die die deutsche.
[1:57:43] Vero Klassiker Google.

[1:57:51] Des relativ spät Bücher dieser späten im Sommer.

[1:57:59] Da war ich auch noch ganz lustig.

[1:58:10] Velo Classico.
[1:58:13] Gibt’s steht im ich war aber so im September 17:08 Uhr und 17 Uhr in Ludwigslust sehr außergewöhnlich Tante schöne Stadt.
[1:58:27] Okay also ich musste dann.
[1:58:32] Wie man Leute dazu bringen mal meinen Podcast zu hören Leute die mir nahe stehen und ist sonst nicht.
[1:58:42] Ja wir haben noch im Feld dir.
[1:58:48] Für die sonst noch ein Geschenk an Thomas hast du und geschenkt ist noch nicht richtig nein ich bin gar noch nicht so richtig in Weihnachtsstimmung mit irgendwie muss ja gar nicht sein kann er dann ja ich weiß ich weiß.
[1:59:03] Aber trotzdem trotzdem fehlst mir ein bisschen daran an Geschenkideen gebe ich ehrlich zu.
[1:59:12] Und Upcycling.
[1:59:16] Fahrrad Schmuck ist nicht so mein Ding ja nee nee ich weiß nichts.
[1:59:25] Da hatten wir in der Neue in der letzten oder vorletzten Sendung hatten wir diese diese schicken Dresden Erwachen ne.

[1:59:32] Die Handytaschen wird vom vom vom vom stadtindianer.
[1:59:38] Genau da hattet ihr euren Lehrer lehrertaschen umgebaut vom Erdkundelehrer Wolfgang ich habe noch ähm du du darfst Glücksfee sein.
[1:59:49] Wir haben nämlich noch was zu Verschenken also und zwar ein Buch bin gleich wieder da.

Ziehung Des Buchgewinners

[2:00:09] Super jetzt habe ich’s weggeräumt aber ähm das ist das ist ähm.
[2:00:19] Die 14 Etappe heißt es Thomas erinnert sich haben wir ja, Duncker Verlag geschickt bekommen den kennst du immer.
[2:00:27] Die Fahrräder macht Bücher und das ist ein M das sind gesammelte Geschichten von Tim Kanapee.
[2:00:39] Kennst du den.
[2:00:41] Schon mal gehört das ist ein Holländer der Mann der viel über der auch auf Fahrrad von Alice kann man schon sagen Leute viel an.
[2:00:55] Berichterstattung auch gemacht hat und der der DM Artikel zusammengestellt hat auch noch ein oder mehrere Romane geschrieben also ist in Holland wohl sehr beliebt.

[2:01:09] Und wir haben.
[2:01:11] Wir haben nicht so viele Teilnehmer weil ich hatte irgendwie die tolle Idee dass jeder an der Verlosung teilnehmen kann der das Hashtag trouble.
[2:01:24] Ähm bei Twitter postet oder bei Facebook wieviel habe es gemacht 2.
[2:01:32] Das heißt wir haben mehr aber ähm also wenn du nach dem Hashtag suchst da kommt auch.
[2:01:43] Vielmehr aber die haben dann die sprechen dann von Karotten zum Beispiel oder oder ist es ist dieser Name Krabbe ist wohl,
doch weiter verbreitet als ich dachte.
[2:01:57] Na ja irgendwie beim nächsten Mal machen dass wir vielleicht lasse ich per per E-Mail oder so also jedenfalls ähm.
[2:02:04] Wenn du jetzt eine Zahl zwischen 1 und 2 sagst dann kann ich feierlich den Gewinner ziehen.
[2:02:14] Wunderbar meine Lieblingszahl 2 ja dann hat Martin Lichtblau gewonnen.

[2:02:22] Und ich gucke mal ob ich von dem der Adresse finde ansonsten.

[2:02:29] Habt ihr ein Twitter und da schreibe ich also dich Martin wenn du zuhörst dann schreibe ich dich an dann kriegst du,
noch rechtzeitig vor Weihnachten das Buch von Tim Krabbe die 14 Etappe,
ja gerne schon wieder Verlosung ja stimmt, das stimmt müssen wir ja machen müssen wir machen aber wir können heute nicht verloren aber wir kündigen ist an und dann kann man wieder ganz alte Schule mit,
Postkarte oder am oder E-Mail,
genau oder morgen oder mal anrufen genau schreibt uns wenn ihr des Hamburg erzähl mal kurz Halt ist es schon gelesen unter.
[2:03:12] Ich habe schon gelesen das Superbuch es liegt wahrscheinlich auch jemand anderes ich habe nämlich in der S-Bahn liegen lassen.

[2:03:22] Haben deswegen kann ich auch nicht drauf gucken wie es heißt wir haben von dem Verleger.
[2:03:32] Einige Exemplare bekommen und es ist wirklich und tolles Buch.

Neue Verlosung: Drei Bücher Zu Gewinnen

[2:03:37] Das heißt Beschreibung der von 13 Fahrmaschine und einiger daran versuchten Verbesserungen neu herausgegeben und mit einem Nachwort versehen von hans-erhard Lessing.
[2:03:50] Aus dem Westhafen Verlag der Mauer und tatsächlich ist es jetzt so das ist eben.
[2:04:01] Ja ne ich nenns mal Übersetzung aus der aus der alten deutschen Schrift als aus diesem Buch von,
was ist jetzt seit 2007 also von 18.7 ist diese Schrift rausgekommen und die ist neu aufgelegt auf der linken Seite sieht man dann wie es im Original außer das Heftchen und rechts kann man es lesen und dann sind noch,
zauberhafte Zeichnungen drin von von Maschinen auch die er dir erwähnen diese und,
Nürnberger zirkelschmied mal gebaut hat nur noch 100 Jahre früher hoch irgendwelche ja.
[2:04:40] Asozialen Fürsten Könige mit rumgefahren große Kutsche hinten mit mit mit einem mit einem kleinen Verschlag o2,
Personen reingepasst am dieses Dinge bewegen konnten über den Trick Mechanismus online und tolle Sachen drin wirklich hochinteressant haben wir getroffen.

[2:04:59] Mannheim bei dieser Ausstellung geben die Geschichte von Freiherr von Drais.
[2:05:07] Erzählten bisschen und mich danach weiter ging auch ein hochinteressanter man daher von Drais der Fahrrad ist.
[2:05:14] So Möwe ich habe ja ja ja ja ich passe auf die Chancen stehen gut eins zu gewinnen weil wir Hand drei.
[2:05:26] Was sollte ich in der S-Bahn mitnehmen und am ihr müsst einfach uns eine Mail schreiben an.
[2:05:35] Wieso unsere E-Mail Podcast App Fahrrad. Ihr seid drei und dass ihr das Buch haben möchtet dann ähm.
[2:05:45] Kik des wahrscheinlich also wenn es was aus wenn es mir wie wir warten bis zur nächsten Sendungen wenn es mehr werden als drei dann müssen wir die Hosen und dann wenn nicht dann kriegt das einfach so.

[2:05:59] Das doch mit dir oder,
ja aber da wird jetzt schon wenn du anrufst gehen weil es ist ein tolles Buch Jubiläumsausgabe 18 17 2010 Jahre mal was in den schon Aus ist der entsprechende Link natürlich auch drin weil ich es weiß das ist mal für morgen super Weihnachtsgeschenk na also für Technik ABC leer,
und Tanz der der Verleger.

[2:06:25] Der ist kein kein fahrrad Fan M&M macht auch sonst keine Bücher keine Fahrrad Bücher sondern der,
der bringt alte bücher die nicht mehr die nicht mehr herausgegeben werden die es nicht mehr gibt an die er ab in die aber so zu einem bestimmten zur bestimmten Ereignissen passen,
bringt er wieder neue raus und zum Fahrrad zum Jubiläum des Fahrrad hat er hinters gefunden und wieder neue rausgebracht.
[2:06:55] Bei sammelt bisschen an glaube es bisschen an gefickt von fahrräder mittlerweile kann das sein dass es war schon sehr interessiert ja also eine gute Idee und ein gutes Buch auch leicht zu lesen,
kurzweilig okay mal interessiert die Zeit auch Wolfgang.
[2:07:16] Ich kenne den Herrn Lessing du kennst ihn persönlich ja aber du weißt wer es ist genau.
[2:07:26] Danny Ross Leipzig Lessing.
[2:07:33] Dallas das ist der dem ich da immer so Ingenieurs wie es sich ja Bücher über Fahrräder ja ja das hat.
[2:07:44] Der und der hat das Nachwort geschrieben und der dem kommt glaube ich auch er ist glaube im Frühjahr sind da lauter Veranstaltungen unter da ist ja auch in Mannheim Beine.

[2:07:58] Veranstaltung die sich mit Fahrrad Technik beschäftigt also das Essen Fahrrad.
[2:08:05] Historiker Techniker so was und ähm ich glaub wenn man der hat einige Bücher auch geschrieben.
[2:08:16] Und das habe ich die Referenz danach wenn wenn der drin ist wer ist dann hans-erhard Lessing Lessing.

[2:08:26] Aber um Rottenbuch und Automobilität karl Drais und die unglaublichen Anfänger sind die.
[2:08:37] Des Halbzeit ihc hinten zum Thema Fahrrad.

[2:08:43] Und Auto der Benz Wagen vom ersten Benzin Automobil zum weltrekordwagen.
[2:08:50] Also wer kennt sich aus früher fahrrad Motorradtechnik also dann ist das Buch vielleicht was zum anfixen.
[2:08:59] Möwe sowas beschäftigen Amt was ich dazu sagen kann das ist nicht sehr dick,
das heißt also 111 Seiten sind insgesamt ein kleines Büchlein also da muss man auch nicht erschrecken und denke nur an diese habe ich jetzt dickes dickes Ingenieurs Buch bekommen also,
feine Sache okay.

[2:09:24] Kann das sein für heute ja exakt 2 Stunden guck mal was du ja.
[2:09:30] Gut dass ihr so viel gesagt habe ja wir haben dich auch ein bisschen zu Wort kommen lassen und dann.

[2:09:42] Würde ich sagen tu mal gar nicht lange rum mit mit mit der Verabschiedung sondern.
[2:09:51] Verabschieden uns du bleibst bitte noch kurz in der Leitung damit wir deine Adresse aufnehmen,
sowas mal hin in cycle Magazin.
[2:10:04] Steffen ist soweit okay dass unsere unsere Musik nochmal zum Fluss.

Verabschiedung Und Vorankündigung Jahresrückblick

[2:10:18] Ja dann dann warst Du es für heute vielen Dank für für deine.

[2:10:22] Music.

[2:10:31] Und ja wir wir sehen oder hören uns genau Thomas und wir machen in der nächsten Folge dem.

[2:10:42] Music.

[2:11:05] Ja dann bis dahin eine schöne Zeit und dir nochmal vielen Dank Wolfgang.

[2:11:12] Music.