Fahrradio Interview: Stan Day, CEO von SRAM

Hans Dorsch hat Anfang Mai Stan Day, den CEO von SRAM getroffen.

Stan beschreibt die Geschichte des Unternehmens vom fantastischen Businessplan für ein Startup vor 25 Jahren bis zum großen Komponentenhersteller von heute. Aber nur ganz kurz.

Er erzählt von den Chancen, die Fahrradunternehmer mit Ideen heute haben und vom Marketing für Urban Cycling, dass nicht auf Werbung setzt, sondern darauf, die Fahrrad-Infrastruktur verbessern. In Europa und in den USA. Und dadurch Menschen die Freude am Radfahren näher zu bringen.

Für alle überengagierten Radfahrer (wie Hans) hat er noch einen Tipp, wie man Freunden den Spaß am Radfahren vermitteln kann, ohne aufdringlich zu sein.